Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Geschichte der Civilisation in England
Person:
Buckle, Henry Thomas Ruge, Arnold
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1014750
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1020158
wäl 
lrend 
des 
Jahrh. 
505 
aber mit heilsamer Wirkung die Liebe zum Schlendrian, der die 
Leute verführt, a.uf den Wegen ihrer Vorfahren fortzutappen und 
jeder Verbesserung im Wege steht als ein beständiges, ein fremd- 
artiges und oft verderbliches Hinderniss. 
Werner's Methode war offenbar deductiv, denn er schloss aus 
einer vorausgesetzten Ursache auf ihre Wirkungen. In dieser 
Ursache fand er seinen Obersatz, und von ihm arbeitete er sich 
zu seinen Schlüssen herunter, bis er die sinnliche und wirkliche 
Welt erreichte. Er vertraute seiner einzigen grossen Idee und 
handhabte sie mit vollendeter Geschicklichkeit. Eben darum erzeigte 
er bestehenden Thatsachen weniger Aufmerksamkeit. Wenn er 
gewollt hätte, hätte er so gut als Andere sie sammeln und inductiver 
Abstraction unterwerfen können. Aber er zog den entgegengesetzten 
Hergang vor. Es wäre widersinnig ihm dies vorzuwerfen, denn 
auf seinem Wege zur Wahrheit wählte er einen von den beiden, 
die dem menschlichen Geiste offen stehen. In England sind wir 
freilich geneigt es für ausgemacht zu halten, der eine Weg sei 
dem andern vorzuziehen. Mag es sein, aber hierin wie in manchen 
anderen Dingen sind Behauptungen geläufig, die niemals bewiesen 
worden sind. Jedenfalls war Werner mit seiner Methode so zu- 
frieden, dass er sich gar nicht die Mühe nehmen wollte die Felsen 
und Erdschiehten, wie sie sich in verschiedenen Ländern verschieden 
darstellen, zu untersuchen. Er untersuchte nicht einmal sein eigenes 
Vaterland, sondern beschränkte sich auf einen Winkel von Deutsch- 
land und begann und vollendete dort sein berühmtes System, ohne 
die Thatsachen zu untersuchen, auf denen er nach der inductiven 
Methode sein System hätte errichten müssen. 176) 
Ganz dasselbe Verfahren wiederholte sich in Schottland hin- 
sichtlich desselben Gegenstandes und zu derselben Zeit. Hutton, 
 
476) „If it be true that delivery be the Erst, second, and third requisite in a 
popular orator, it is no less certain that to travel is of ürst, second, and third im- 
portance to those who desire to originate just and comprehensive views concerning the 
structure of our globe. Now, Werner had nof; trävelled to distant countries: he had 
merely explored a small portion of Germany, und conceived, and persuaded others to 
believe, that the whole surface of our planet, aud all the mountain chains in the world, 
were made after the model of his own province."     „It now appears that he had 
misinterpreted many of the most important appearances even in the immediate neigh- 
bourhood of Freyberg. Thus, for example, within a day's journey of his school, the 
porphyry, called by him primitive, has been found not only to send forth veins, er 
üykes, through strata of the coal formation, but 1:0 overlie them in mass." IyelPs 
Pr-incipks of Gcology, p. 47.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.