Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Geschichte der Civilisation in England
Person:
Buckle, Henry Thomas Ruge, Arnold
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1014750
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1019519
während des 
Jahrh. 
441 
die er schicklicher Weise nicht haben kann, und folgt hier wie 
überall dem Lebensplan, wozu ihn sein Interesse treibt. 69) 
In diesen auffallenden Abstractionen, die zwar viel Wahres 
enthalten, aber doch weit davon entfernt sind, die ganze Wahrheit 
zu enthalten, wird der Thätigkeit der grossherzigen Seite unseres 
Wesens gar kein Raum gelassen, sondern das Moralsystem, das 
zu allen Zeiten und unter allen Standen vorherrscht, wird ganz 
allein dem Einfluss ungemischter Selbstsucht zugeschrieben. Durch 
sein Argumentiren aus dem Princip erklärt Adam Smith mit dem 
ihm eigenen Scharfsinn noch manche andere Verhältnisse der 
Gesellschaft, die auf den ersten Blick unangemessen zu sein 
scheinen. Nach alten Begriffen, die freilich noch nicht ganz ver- 
schwunden sind, hatten die, welche Lohn empfingen, eine persön- 
liche Verpflichtung gegen die, Welche sie bezahlen; das heisst, sie 
hatten eine moralische Verpflichtung noch ausser der Pflicht ihrer 
Leistungen. Man glaubte, ein Herr könne sich nicht nur die 
Diener aussuchen, die er wollte, sondern ihnen auch zahlen, was 
er wollte; oder dass es jedenfalls der Wille der Arbeitgeber als 
Körperschaft wäre, der den gewöhnlichen und durchschnittlichen 
Lohn feststellte. 70) Die niederen Klassen waren daher den höheren 
sehr verpflichtet, dass sie ihnen so viel gaben, als sie thaten; und 
wer Lohn empfinge, habe ihn mit demüthigem Dank und mit einem 
Gefühl der Erkenntlichkeit entgegenzunehmen für die Gnade, welche 
die Grossmuth ihrer Vorgesetzten ihnen erwiese. 
Diese Lehre, die den höheren Klassen so bequem und der 
allgemeinen Unwissenheit, die früher in diesen Dingen herrschte, 
so natürlich war, wurde durch die speculativen Denker des 17. Jahr- 
hunderts allmählig erschüttert; aber es war dem 18. Jahrhundert 
69) „Where the church beneiices are all nearly equal, none of them can be very 
great; and this mediocrity of beneüee, though it may, no doubt, be carried too far, has, 
however, some very agreeable effects. Nothing but exemplary morals can give dignity 
to a. man of small fortune. The vices of levity and vanity necessarily render him 
ridiculous, und ure, besides, almost as ruinous to him as they are to the common 
people. In his own eonduct, therefore, he is obliged 1:0 follow that system of morals 
which the common people respect the most. He gains their esteem and affection by 
that plan of life, which his own interest and situation would lead him to follow." 
FVealila of Nations, book V, chap. I, p. 340- 
70) Ausser den Zeugnissen in ökonomischen Abhandlungen zeigen die Gesetze unsere 
Parlaments über Arbeitslöhne die allgemeine Ueberzeugung, dass ihr Betrag durch die 
höhern Klassen bestimmt werden könne.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.