Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Geschichte der Civilisation in England
Person:
Buckle, Henry Thomas Ruge, Arnold
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1014750
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1019301
420 
Geistes 
Schott. 
Untersuchung des 
ihm den Boden unter den Füssen weg. Hutcheson war daher, 
wie alle Philosophen seiner Schule, sehr auf seiner Hut gegen das 
Aufkommen des inductiven Geistes, der immer darauf ausgeht, 
Ueberzeugungen anzugreifen, die "für ursprüngliche gelten, und sie 
in ihre Elemente aufzulösen sucht. Er wies solche Angriife- auf 
seine Prämissen zurück, denn die Kraft und Vortrefflichkeit seiner 
Methode zeigte sich im Argumentiren aus diesen Prämissen heraus, 
nicht im Argumentiren zu ihnen hinauf. Nach ihm war das sitt- 
liche Vermögen und die Autorität desselben der Analyse unzu- 
gänglich; es war unmöglich sie höher hinauf zu verfolgen oder 
sie in einfachere Elemente aufzulösen; und vergeblich waren alle 
Versuche, sie auf Verhältnisse ausser ihrem Gebiete zurückzuführen, 
wie auf Erziehung, Gewohnheit und Ideenassociation. 31) 
Daher sind die Urtheile der Menschen über das Betragen 
Anderer oder über ihr eigenes Betragen ihrem Ursprünge nach 
völlig unerklärlich; jedes Urtheil war nur eine verschiedene Form 
eines grossen sittlichen Vermögens. Sofern nun aber dieses Ver- 
mögen sich aller Beobachtung entzieht und sich nur durch seine 
Wirkungen kundgiebt, so müssen offenbar zu allen Zwecken der 
Argumentation die Urtheile als ursprüngliche gelten und Argumente 
aus ihnen hergeleitet werden, als wenn sie die letzte und höchste 
Form unseres Wesens wären. Auf diese Weise liess sich Hutcheson 
zu der Neigung verleiten, die ursprünglichen Principien zu verviel- 
faltigen, eine Neigung, die Sir James Mackintosh mit Recht als 
einen Charakterzug seiner Philosophie und der Schottisehen Philo- 
sophie nach ihm im Allgemeinen ansiehtß?) aber der geehrte 
Urheber dieser Bemerkung hat übersehen, dass dieser Charakterzug 
nur einen Theil eines viel weiter greifenden Systems ausmacht und 
genau mit den Gewohnheiten des deductiven Denkens zusammen- 
hängt, die eine lange Reihe von Verhältnissen dem Schottischen 
Geiste unauslöschlich aufgedrückt hatte. 
Bei Hutcheson war diese Richtung so mächtig, dass erglaubte, 
er könne mit Schlüssen aus einer gewissen Anzahl ursprünglicher 
34) „'Tis in vain here to alledge instructiou, 8111109150111 ßustom, or association of 
ideas, as the original of moral approbation." Hutohesovfs Moral Philosophy, I, 57. 
Vergl. ein Werk über Beauty und Wrtue, p. 84.  I 
35') „To him may also he ascribed that proneuess to multiply ultimate and original 
principles in human nature, which characterized the Scottish School till the second 
iextinction of e. passion for metaphysical speculation in Scotlaud." Mackintoslfs Disser- 
"tation on Eflzicnl Plzilosophy, edit. Whewell, Edinburgh 1837, p. 208.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.