Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Geschichte der Civilisation in England
Person:
Buckle, Henry Thomas Ruge, Arnold
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1014750
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1018738
während des 
17. Jahrh_ 
363 
kein wohlthätiges Wesen, sondern ein grausamer gewissenloser 
Tyrann. Sie erklärten, das ganze Mensehengesohlecht, mit einer 
sehr geringen Ausnahme, sei zur ewigen Verdammniss bestimmt. 
Und wenn sie auf die Beschreibung des Zustandes dieser Ver- 
dammten kamen, so sehwelgte ihre finstere Einbildung in dem 
Anblick und stierte auf das Sehreekbild. In den Gemälden, die 
sie davon entwarfen, wiederholten und verstärkten sie die bar- 
barisehen Phantasien eines barbarischen Zeitalters. Mit Genuss 
erzählten sie ihren Zuhörern, sie würden bei grossen Feuern ge- 
braten und bei ihren Zungen aufgehängt werdenflö) Sie würden 
mit Skorpionen gegeisselt werden und ihre Leidensgefährten um 
sie her winseln und heulen sehenßü) Sie würden in siedendes 
Oel und in gesohmolzenes Blei geworfen werdenfßi) Ein Fluss 
von Feuer und Schwefel, breiter als die Erde, harre ihrerßs) da 
sollten sie hineingethan werden; ihre "Knochen, ihre Lungen, ihre 
Leber würden gesotten, aber nie verzehrt werden. 99) Zu gleicher 
Zeit würden Würmer sie anfressen, und während diese an ihrem 
Leibe nagten, würden sie von Teufeln umringt sein, die ihrer 
Hutchesonis Exposition an tlze Minor Propkets, I, 93. „If ministers when they threaten 
be not the more serious and fervent, the most tenible threatening will but little affect 
the most part of hearers." Fergussoßfs Exposition of tlze Epistles of Paul, p. 421. 
95) Die Prediger schärhten sich nicht, die Geschichte eines Knaben zu erzählen, 
der in einem Tmume auf mysteriöse Weise in die Hölle geführt worden war und von 
dort hatte wieder zurück kehren dürfen. Seine Nachricht hat der Rev. Robert W0- 
drow (Analeota, I, 51) sorgfältig aufbewahrt und sie lautete: „ther wer great üres 
ancl men roasted in them, and then cast into riversiof cold water, und then into boy- 
ling water; others hung up hy the tongue." 
96) "Scoriached in hell-iire. und hear the howling of their fellow-prisoners, und 
see the ugly devils, the bloody scorpions with which Satan lasheth miserable soules." 
Ruthevforvfs Christ Dying, p. 491, 492. 
97) „Boiling oil, burning brimstone, sealding lead." Sermons by Eminent Divines, 
p. 362. 
93) „A river of iire und. brimstone broader than the earth." Rutlmforcläv Religious 
Letters, p. 35. "See the poor wretches lying in bundles, boiling. eternally in that 
stream of brimstone." Halyburtorfs Great Ooncem of Salvation, p. 53. 
99) "Tongue, lungs, aud liver, bones und all, shall boil und fry in a. torturing 
iire." Ruiherf0rd's Religious Letters, p. 1,7. „They will be universal torments, every 
part of the creature being tormented in that flame. When one is east into a iiery 
furnace, the lire makes its way iiito the very bowels, lind leaves no member untouehed; 
whet part then can have ease, when_the damned swim in a lake of Iire burning with 
brimstone?" Bosiorfs Human Nature in üs Four -fold Stute, p. 458,
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.