Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Geschichte der Civilisation in England
Person:
Buckle, Henry Thomas Ruge, Arnold
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1014750
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1017880
278 
Schottland 
V01] 
Zustand 
der Regierung hinsichtlich seiner Gottesverehrung nicht zu unter- 
werfen und man kam in Privathäusern zusammen. Als dies für 
ungesetzlich erklärt wurde, flohen die Leute aus ihren Häusern ins 
Feld. Aber auch dort kamen die Bischöfe über sieß?) Lauder- 
dale, der eine Reihe von Jahren an der Spitze der Regierung 
stand, befand sich sehr stark unter dem Einfluss der neuen Prä- 
laten und half ihnen mit der Regierungsgewaltßil) Unter ihrer 
gemeinschaftlichen Leitung wurde eine neue Maassregel erfunden 
und ein Trupp Soldaten unter der Anführung eines betrunkenen 
rohen Soldaten, Namens Turner, auf das Volk losgelassen. 64) Die 
Leidenden, bis zum Wahnsinn erbittert, griffen zu den Waffen und 
machten einen Aufstand. Dies wurde im Jahre 1667 zum Vor- 
applied to that she might be spared lest she should be with child, mildly answered, 
„That he would make them elaw the itch out of her shoulders." 
69) Sie waren mit einer so unbeschränkten Macht bekleidet, dass "the old set of 
bishops made by the pnrliameilt, 1612, were but [Jigmies to the present high and 
mighty lords." Wodrmßs History of llw Clmrclz of öbollmvd, I, 262. Siehe auch 
p. 286, die Bemerkungen von Douglas: „It is no wonder then the complaint against 
their bishops be, that their little iinger is thieker than the loins of the former." 
'93) 1m Jahr 1663 wurde Middleton entlassen; ihm folgte Lauderdale, „who was 
dependent upon the preletes, und was compelled to yield to their most furions demands," 
Luinfs History of Scotland, IV, 33. „The inilucnce, or rather the tyranny, which 
was thus at the diseretion of the prelates, was nnlimited; and they exercised it with 
an nnsparing hand." Bowefs History of the University of Edinburgh, I, 284. 
64) "Sir James Turner, that eommanded them, was naturälly fieree, but was mad 
when he was drunk; and that was very often." Burnefs History of Ms 011m Time, 
1', 364. Kirkton (History of the Clmroh, p. 221) sagt: „Sir James Turner hade inade 
ane expedition to the West eountrey to subdue it to the bislwps, in the year 1664; 
another in the year 1665; and a third in the year 1666; and this was the warst." 
Alle Einzelheiten linden sich in Wodroufs History of the Clmrch of Sootland, I, 373, 
375, 411, 11, S, 17, III, 264, 265. „This method of dragooning people to the church, 
as it is contrary to the spirit of Christianity, so it was a strenger in Scotland, till 
Bishop Sharpe und the prelates brought it in." I, 401. 
Sir James Turner, dessen Memoiren, von ihm selbst geschrieben, erst vor 30 Jahren 
veröffentlicht sind, erzählt eine Anekdote von seiner eignen Trunkenheit in einer 
frömmelnden Dnselei, die seiner Laufbahn würdig ist. Tumzefs Menzoirs of in's 011m 
Lm, Edinburgh 1829, 4to, p. 42, 43. Seite 206 schreibt der Unverschämte: "And 
yet I confesse, my humpur never was, nor is not yet, one of the ealmest; when it 
will be, God onlie knoues; yet by many sad passages of my life, I know that i! hat]; 
becne good for me io be afflicted." Vielleicht jedoch mögen wir ihm zu Gute kommen 
lassen was er p. 144 versichert: „that I was so farre from exceeding or transgressing 
my eommission und instruetions, that I never eame the full length of them." Bei den 
Grausamkeiten, die er begangen, was für Aufträge können seine Vorgesetzten ihm ge- 
geben haben? 
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.