Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Geschichte der Civilisation in England
Person:
Buckle, Henry Thomas Ruge, Arnold
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1014750
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1016512
"vom 
des 
bis zur Mitte 
J ahrh. 
141 
Aufrichtigkeit in religiösen Dingen ist unzweifelhaftßää) dabei 
sind die Spanier noch äusserst massig und genügsamßäß) Und 
alle diese grosscn und guten Eigenschaften haben ihnen nichts 
geholfen _und werden ihnen nichts helfen, so lange sie unwissend 
bleiben. Was am Ende daraus werden wird und 0h in ihrem 
unglücklichen Lande der rechte Weg" jemals wird eingeschlagen 
werden, kann Niemand sagen. 357) Wird er aber nicht einge- 
or more compassionate and kind in their feelings to others. They probably excel 
other nations, rather than fall below them, in this respeet." Uooläs Spam, London 
1834, I, 189. „The Spaniards are kind-hearted in all the relations nf life" Hoskins, 
Spain, London 185l, U, 58. Endlich will ich das Zeugniss zweier Politiker von 
Profession anführen, die beide mit den Spaniern wohl bekannt waren. im Jahre 17 70 
schreibt Harris, naehmals Lord Malmesbury: „They are brave, honest, and generous." 
Diaries und Correspondence of the Earl of Mkzlnwsbqry, London" 1844, I, 48. Und 
nach Moore hielt Lord Holland dafür "that the Spaniards altogether are amougst the 
best people of Europa. Mom-ds Mevuoirs, edited by Lord Jolm Russell, III, 253, Lond. 1853. 
355) Dies beweist ihre ganze Geschichte aufs Entsehicdenste; und über ihren 
Gemüthszustand in nenrer Zeit sagt der Verfasser der Revelations Qf Spam in 1845, 
I, 340: „But religion is so deeply rooted in the national character, that the most 
furious politicalstormsywhich prostrate every thing else, blow over thisfand leave it 
unscathed. It is only amongst the educated male popiilation that any lack of fervour 
is witnessed." 
356) „The habitnal teinperance 01' these people is really astonishing: I never saw 
a Spaniard drink a second glass of wine. With the lower order 01 people, a pieoe 
of brsad with an apple, an onion, or pomegranate, is their usnal repast." Ur0ker's 
Travels in bpain, London 1799, p. 116. „They are temperate, or rathcr abstemious, 
in their living to a great degree: borracho is the highest term of reproach; and it is 
rare to sse a drunken man, except it be among the carriers or muleteers." Dalrymplek 
Travels throuyh 181mm, London 1777, 4to, p. 174. „Drunkenness is a vice almost 
unknown in Spain among peoplo of v. resjectable class, and very nncommon even 
among the lower orders." EsmänartPs note in Godogfs Meanoirs, London 1836, II, 321. 
357) "This is the most wonderful oountry nnder the sun; for hexe, intellect wields 
no power." Inglis" ßpaiaz, London 1831, I, 101. "Tandis qne Paetivitä publique, en 
Espagne, so porte depnis quelques annöes dans 1a sphäre des intäräts pratiques ct 
matäriels, il semble, an eontraire, qu'il y ait une sorte de ralentissement dans 1a vie 
intellectuelle." Amzuairc des Doux Mondes auf 1850, p. 410. „La vie intellectuelle 
n'est point malheureusement 1a. sphäre oivse manifeste le plus düwtivitä en Espagne." 
Dass. auf 1866-1857, p. 316. Und jetzt höre man zu, was die praktischen Folgen 
sind, wenn man dei- lntelligenz nicht frei und furchtlos die Zügel schiessen lässt, 
"lt is Singular, upon landing in the Peninsula, and making a. short excursion for a 
few miles in any direction, to see reproduced the manners of England jiue centuries 
back, -to fmd yourself fhrown into the- midst of a society whioh is a close counter- 
P1111 'of that extinot semi-oivildzation of vjhichßno traue is to be found in our history 
131er than the close of the fourtsenth century und the reign of Richard the Second." 
Revelmfions of Spam in 1845 by an English Resident, 11, p. l,
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.