Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Geschichte der bildenden Künste im Mittelalter: Entstehung und Ausbildung des gothischen Styls
Person:
Schnaase, Carl
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-952410
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-954328
Vilars 
d e 
Honecourt. 
153 
dungen, eine Anleitung ZIIIU Trocknen von Kräutern, eine 
fabelhafte Erzählung über die Zähmung des Löwen und 
Aehnliches. Dennoch hat er es später im Bewusstsein der 
Nützlichkeit seiner Aufzeichnungen für den Gebrauch An- 
derer bestimmt. In einer Art von Vorrede begrüsst er die- 
jenigen, welche das Buch gebrauchen wollen, bittet sie für 
seine Seele zu beten und seiner zu gedenken, lmd bemerkt, 
dass sie darin wichtigen Rath über die Dauerhaftigkeit des 
Mauerwerks und für die Anlegung von Gerüsten, so wie 
Anleitung zum Zeichnen nach den Regeln der Geometrie 
finden würden  Er begleitet die Zeichnungen mit seinen 
freilich oft ziemlich dunklen Beischriften in französischer 
Sprache, denen eine andere Hand, wahrscheinlich auf seine 
Veranlassung, eine lateinische Uebersetzung beigefügt hat. 
Aus ihnen entnehmen wir zunächst Einiges über seine 
Person. Es geht daraus hervor, dass er an dem Chor 
der Kathedrale von Cambrav, der, wie wir wissen, 1230 
begonnen, 1'251 vollendet wurde, gearbeitet hat; bei einem 
Gmmlrisse für denselben bemerkt er, dass er denselben in 
Gemeinschaft und im XVetteifer mit Peter von Corbie er- 
funden habe  bei der Zeichnung einer Kapelle des Chors 
von Rheims, dass die in Cambray ebenso werden solle, 
wenn man ihm Gerechtigkeit widerfahren lasse. Er muss 
also noch nach 1240 in Cambray gearbeitet haben, da die- 
ser Theil des Baues von Rheims nicht wohl früher ent- 
m] Car en c'est livre puet on trover graut consul de 1a grant force 
de nlaconerie et des engiens de carpeuterie et si troveres 1a force de 
portraictxlre les trais ensi come li ars de jometrie les comande et 
ensaignu. 
 Der Grundriss der 1894 abgebrochenen Kathedrale von Cäm- 
bray, in den mir nicht zugänglich gewesenen: Recherches snr Fegl. 
metropol. de C. von Leglay abgedruckt, soll der Zeichnung des Manu- 
scripts ganz entsprechen (Quicherat a. a. 0., S. 69) so dass also Vilars" 
Plan zur Ausführung gekommen zu sein scheint.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.