Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Geschichte der bildenden Künste im Mittelalter: Das eigentliche Mittelalter
Person:
Schnaase, Carl
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-930673
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-935689
Irische 
Miniaturen. 
459 
wir dagegen dieselbe Behandlung in den Initialen, den 
Einrahlnungen der Schrift, ja selbst auf ganzen, mit sol- 
chen Arabesken angefüllten Blattseiten nur mit VVohlge- 
fallen betrachten. Es sind Federzeichnungen, aber nlit 
sorgfältigster Berechnung und unglaublicher Sicherheit der 
Hand ausgeiiihrt, riemenartige Streifen, die, ohne Anfang 
und Ende durchflochten, ein zierliches Gitterwerk bilden, 
feine Spirallinien, die, im Mittelpunkte zusammentreffend, 
an den Enden zu neuen Spiralen weitergehen, kühnge- 
schwungene Curven, die durch wohlberechnete Schwel- 
lungen sich in schlangen- oder eidechsenartige Thiere ver- 
wandeln, und dann bald wieder zu feineren Linien verlau- 
fen, bald mit grossäugigen Köpfen oder mit den Schwän- 
zen hervorragen. Nicht minder bewundernsvtrerth Wie die 
technische Vollendung und der Reichtlunn an schönen und 
überraschenden Motiven in diesen Arabesken ist der Ge- 
schmack in der Wahl der Farben, mit denen sie ausgefüllt 
sind. Das Ganze der zu verzierenden Fläche ist stets durch 
geometrische Zeichnung in mehrere rechtwinkelige, rauten- 
förmige oder künstlicher gestaltete Felder getheilt, innerhalb 
Welcher die Riemenverschliilgung auf dunkelerem Grunde mit 
helleren leuchtenden lilarben, bei rother Füllung meist gelb 
oder roth, bei schwarzer gelb oder weiss, hervor-tritt. Für 
die Einfassung ist dann meistens blau oder grün gewählt. 
Man sieht, es ist ein ziemlich festes Prineip des Gegen- 
satzes und der Auflösung, etwas Verwandtes im Gebiete 
der Farbe, wie die in sich zurückkehrende, endlose Ver- 
schlingung in der Zeichnung. 
Man hat die Eigenthümlichkeit dieses Miniaturenstyles 
durch einen Zusammenhang der irischen Klöster mit dem 
Orient, namentlich mit Aegpipten, erklären Wollen '19. Al- 
lein wenn es auch Wahr ist, (lass das Christcnthum nach 
namentlich 
Keller a
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.