Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Die textile Kunst für sich betrachtet und in Beziehung zur Baukunst ; mit 125 in den Text gedr. Holzschn. und 15 farb. Tondrucktaf
Person:
Semper, Gottfried
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1666981
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1667295
Inhalt 
des 
ersten 
Bandes. 
Prolegcmeua                       
Erstes Hauptstück. Einleitung                
Zweites Hauptstück. Klassifikation der technischen Künste      
Drittes Hauptstück. Textile Kunst. Allgemein Formelles      
Erste Zwecke dieser Technik        .       
Die Reihung                  
Das Band    .          .     
Die Decke           . .       
Die Naht .               .   
Viertes Hauptstück. Textile Kunst. Technisch-Historisches     
Von dem Stil als bedungen durch die Rohstoffe    .    
Thierfelle (Leder)                 
Kautschuk                   
Lacke    .  .              
Flachs .  .                 
Baumwolle         .          
Wolle                     
Seide                     
Von dem Stil als bedungen durch die Art der Bearbeitung der 
Stoffe                   .   
Bänder und Fäden                
Knoten                    
Masche                    
Geflecht                    
Gewebe      .              
Stickerei .                   
Färberei                   . 
Kleiderwesen                    
Prinzip der Bekleidung in der Baukunst          
Neuseeland und Polynesien              
China . .   - - e - -       . .  .  
Seite 
V 
177 
18H 
182 
183 
190 
193 
202 
209 
217 
238
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.