Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Die textile Kunst für sich betrachtet und in Beziehung zur Baukunst ; mit 125 in den Text gedr. Holzschn. und 15 farb. Tondrucktaf
Person:
Semper, Gottfried
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1666981
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1673026
Berichtigungen. 
Seite 3, Zeile 4 von unten für Fremd- und Heimathlosigkeit lies Fried- und 
Heimathlosigkeit. 
S. 62, Z. 11 v. o. für welche den 5. 12-16 lies welche diesem 5. 
Ebendas. Z. 12 v. o. für am Eingange des ä. 15 lies am Eingange dieses 5. 
S. 141, Z. 13 v. u. für Baumwolle lies Kammwolle. 
S. 153, Z. 20 v. u. für Ausstellung lies Ausstattung. 
S. 204, Z. 7 v. o. für Baumwolle lies Seide. 
S. 375, Z. 1 v. o. für gestreiften lies geschweiften. 
S. 380, Z. 19 v. o. für S. 267 lies S. 367. 
S. 480, Z. 9 v. 0. für Einleitung lies Vorbericht.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.