Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Die textile Kunst für sich betrachtet und in Beziehung zur Baukunst ; mit 125 in den Text gedr. Holzschn. und 15 farb. Tondrucktaf
Person:
Semper, Gottfried
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1666981
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1671646
388 
Viertes 
Hauptstück. 
französische Bildhauer Jean Cousin, der nach Wälteren mittelalter- 
lichen Vorbildern die Arca der h. Genovefa von Engeln tragen lässt. 
Eine sehr originelle Anwendung der mystischen Thiersymbole 
in funktionellem Sinne zeigen die merkwürdigen,Gabelkapitäler 
der persischen Säulenordnung, die aus zwei kräftig gebogenen 
.Thiernacken bestehen welche in einen einzigen Rücken zusam- 
mengewachsen sind, worauf die Epistylien sich aufsatteln. Dieses 
Motiv musste bei den Persern sehr beliebt sein da es auch an 
"den skulptirten Fagaden der Königsgräber vorkommt, nämlich 
erst unten als Säulenkapitäl, dann auch oben an dem erhabenen 
Gerüst, dem Solium ,1 worauf der König opfert. Die Plattform 
dieses Gerüsts ist nämlich von Unterzügen getragen die zu beiden 
Enden in das Vordertheil eines gehörnten Ungeheuers auslaufen. 
Von diesem Motive, wel- 
g ches die späteren Griechen 
nachahmten, findet sich nicht 
die geringste Andeutung auf 
 l 1 den assyrischen Reliefs noch 
S  unter den aufgefundenen Ge- 
h,  genständen. yielleicht gaben 
 ] sie aus richtigem Siillgeümlg 
;ä:r_äi km fur d1e monumentalen Ge- 
 bilde den vegetabihsehen 
 Symbolen den Vorzug, viel- 
gulunql TÄf-Ülllmlill] leicht hat der Zufall nicht 
  gewollt dass wir ihre inne- 
3' ren Deckenträger, die als 
halbe Meubles wohl ganz 
H i passend in ähnlicher Weise, 
Monströser Doppelkopf. (Chorsabad) gebildiet sein mochten, ken' 
nen ernen sollten. Wir 
sehen aber an einigen Geräthen, an Waffen und Feldzeiehen, ein 
ähnliches Motiv, nämlich das beistehende; ein monströser Doppel- 
kopf mit einem einzigen Rachen, der Attache bildet und sich fest 
in den gehaltenen Theil einbeisst. Hier und in vielen an- 
1 Fergusson sieht in diesem Opfergeriist, das man sich auf dem Berg- 
gipfel oberhalb Persepolis errichtet denken muss, die obere Etage oder die 
Attika eines Palastes, welche Idee ihn zu einer sehr hässlichen Restitutign 
Illiriegäeszäiän verleitete. Seine Ideen sind überhaupt mehr originell als
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.