Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Mythologie der christlichen Kunst von der ältesten Zeit bis in’s sechzehnte Jahrhundert
Person:
Piper, Ferdinand
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1027018
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1034336
671 
Bronzestatue zu Rostock vom J.1819 und die zu Berlin 
vom J. 1826. Jene, von Schadow modellirt, ist; am 
Fussgestell mit zwei Reliefs geschmückt, zu denen die 
Skizzen nach Goethe's Angaben entworfen sind 1): das 
eine schildert den Tag von Ligny und den Unfall des 
Feldherrn, wie er unter seinem erschossenen Pferde ge- 
quetscht und betäubt liegt, während im Hintergrund die 
französische Reiterei die preussische zurückdrängt; es 
wacht aber der Genius Germaniens, der nackt, geflügelt, 
mit blossem Slchwerdt gebildet ist, und schirmend den 
Schild hält;  das andere umfasst die Schlacht bei Belle- 
Alliance: der siegreiche Feldherr hält auf der Höhe, von 
der die feindliche Macht als ein Ungeheuer mit Vampyr- 
flügeln herabstürzt; noch höher und entfernt stehen die 
Genien von Preussen und England, beide nackt und ge- 
flügelt, der eine durch einen Stab mit dem eisernen 
Kreuz, der andere durch den Drcizack des Neptun be- 
zeichnet, und geben sich die Hände. Das Denkmal 
Blüchers zu Berlin aber, von Bauch modellirt, zeigt am 
Fussgestell wie auf der rechten Seite die Bewaffnung, so 
auf der andern die Belohnung?) da ßrSClleint die thro- 
nende Borussia, behelmt, den Adler zu ihren Füssen, 
neben ihr auf einem Cippus den Fürstenmantel und den 
Fürstenhut, und reicht dem siegreichen Helden den Lor- 
beerkranz.  Hingegen ohne Action sind den beiden 
andern Denkmälern, welche zwei deutsche Herrscher 
gleichfalls in ehernen Statuen abbilden, die Statuen ihrer 
1) Erläuterungen der Abbild. von den Bildhauer-Arbeiten des Joh. 
Gottfr. Schadow. Berl. 1849. fol. S. 7. mit Abbild. Bl. 22. 
Vergl. Schadow Kunstwerke und Kunstansichten. Berl. 1849. 
8". S. 184-186., woselbst auch (S. 176-184) die Bemerkungen 
und Briefe Goethe's das Standbild betreffend abgedruckt sind. 
2) Abbild. der vorzüglichsten Werke von Rauch mit einem er- 
läuternden Texte von Waagen III. und IV. Liefer. Berl. 1829.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.