Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Mythologie der christlichen Kunst von der ältesten Zeit bis in’s sechzehnte Jahrhundert
Person:
Piper, Ferdinand
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1027018
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1030092
247 
Nlond 
Ton 
Venus 
Ton 
Mercur 
H21 
lbton 
(Limma) 
Sonne 
Unrs 
Tun 
Jupibcx 
Saturn. 
lblon 
Ha 
(Liunna) 
Und zwar wird der tiefste Ton dem Saturn, der höchste 
dein Monde zugeeignet 1). Hier umfasst das Intervall 
von der Sonne zum Monde wie zum Saturn 2112 Töne 
(Diatesseron), das ist die Quarte; und das ganze System, 
bestehend aus zwei verbundenen Tetrachorden, ist sieben- 
saitig. Hingegen ileunsaitig, indem noch die Erde und 
der Fixsternhimmel zu der Harmonie zugezogen werden, 
ist das System, welches Censorinus 2) unter dem Namen 
l) Ebenso Scrvius ad Virg. Aen. II, 255. Umgekehrt wird der 
tiefste Ton dem Monde, der höchste dem Saturn vindicirt im 
Verfolg des eben gedachten Excerpts aus Nic omachus p. 34 sq.; 
und ebenso der tiefste Ton dem Monde, der höchste dem Fix- 
sternhimmel bei Cicero De repubLVI, 18. p. 490. ed. Moser, 
so wie bei Martian. Capell. De nupt. phil. et Merc. Lib. I. 
S. 27. 28. p. 69 sq. ed. Kopp. 
E] Censorin. De die nat. c. 13. p. 32. ed. O. Jahn, womit über- 
einstimmt Alexand. Ephes. fr. v. 13 sqq. ed. Schneider in 
Comment. ad Vitruv. I, l, 16. T. II. p. 23. cf. Naeke Sched. 
crit. p. 17. (Opusc. philol. I. p. 28.) Fast dasselbe System ist 
es, welches Plinius dem Pythagoras znschreibt, Hist. nat. 
Lib. II. c. 22. sect. 20, nur dass er für das Intervall vom Sa- 
turn bis zum Fixsternhimmel Anderthalbton (Trihemitonion, d. i. 
die kleine Terz) statt eines I-Ialbtons (Limma) ansetzl, mithin
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.