Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
[Charnier-Console]
Person:
Viollet-le-Duc, Eugène Emmanuel
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1111763
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1116410
447 
CLOITRE 
äiuit 
de saint Louis, 
requ ä la cour 
Hutebeuf, ne manque pas une occa- 
 
141 W HMÜ"! XFHTf-w      Af- 
K g   y: 
  
ÜRÄQ.  A  
         
               
    4   w 
v Whfwl FW-w W '   Wwvä M f 
Q Wlkf w w . - f-  x   fffm- f 
IMYrÄWÜ'ÜIP"'EÜ' fi!  .     tlumfftbzfif 
Ifmm      
W ÜJÄW A '   v  "in [J ' 
w , f      w 
 i,  11- j 
W"        
A LW  a "A l  
 ML    Il  
 wffiwäi"  L.  1!  w   
_ xun:yj'1'   y    
lllllllllllllllf; ÜIIÜIW   J: z  (41 
. m; v-    -;Ä  Mi n"  mai  
lhllillklkmimmunu     m], u "NMI  
 A, Illlllllllll l_ 
sion d'exercer sa verve contre les ordres religieux. 
ce passage extrait de la Vie de sainte Elysabel : 
On 
CH 
jugera par 
a Une foiz entra on .i. cloistrc 
a De povres gcnz qui pas acroistre 
a Ne se pooicnt de lor biens, 
a Fors rläzumosne nhvoient riens. 
a Ymagcs li monstrent bien fätes, 
a Bien cntaillies et portretes; 
a Mult orcnt coustä, ce li samble, 
a Aingois que il fussent ensamble; 
uMult l'on posa, et bien lor monstre,
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.