Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
[Arts-Chapiteau]
Person:
Viollet-le-Duc, Eugène Emmanuel
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1106011
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1107767
uuzuc V15. u l). n uuuuu 1U1nuu1 ut: 1d_ 510556 (JOIQIIHG CQHLPIIIG, 6L B le P110- 
til des colonnetles reposant tous deux sur un socle et une plinthe de mäme 
Gpaisseur. Mais däjä, de 1230 a 12110, nous voyons les piles composcies de 
  
57 
  g,, 1   {ilmwifiyltl   
lui?  P1151  h"- WFZ  
      
ä    "fiivvifwai ÜW "x 
ZVTÜUHHIH ÜHITXÜÄ   411W] W,   
  PÜITÜW   whfÜlÄT"A'   
ÄW. Il  i   211W" f    
  l  "PAL?!  
du" if A]  JKN- _.I'HIIIIX 
 H  x   
     
Dm"   JX 
 mnlll  y  
colonnes de diametres inegaux posseder le morne profil de laase pour ces 
colonnes, independamrnent de leur diametre. Il est certain que, quelle 
que füL la composition de la pile, les architectes du X1110 sieele voulaient 
qu'elle eüt m base, et non ses bases  ckätait 151 une question (Yunile. A la
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.