Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
[Abaque-Aronde]
Person:
Viollet-le-Duc, Eugène Emmanuel
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1100478
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1105409
SIIP 
des mosaiques 
leurs combles 
1155  [ ARDOISE ] 
de deux tons (fig. la). Souvent aussi ils 
Wffff Hlfllll ffff 
XH- nnnnw; ÜWXVÄ  
H  mm  ' llll, 
 IÜW     
fllilmflmilllni  
'14 umnlu fm 
Vfffffäil  IIHu x41  
4.. fzzfzfl   m- 
tailliarent leurs 
diverses 
ardoises de 
manibres (fig. 5), ou les posärent 
de 
i; 
LE 
Iagon ä rompre la monotonie 
des couvertures, soit en quinconce (fig. 6), 
 
1M, f- a "Tmh  U 
i;  f   
  jx  
   KX  
_     
xfb 
soit en äpi (fig. 7); soit, ainäi que cela se pratique sur les bords de la lNioselle,
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.