Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
[Abaque-Aronde]
Person:
Viollet-le-Duc, Eugène Emmanuel
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1100478
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1104644
 379 
lines voisines; on avait le soin de bien 
 [ ARCHITECTURE ] 
munir les deux tours en retour 1, 
mu 
et parfois de räunir ces tours par un second rempart intärieur (fig. 26 bis)? 
On ävitait d'ailleurs autant que possible ces angles saillants dans les places 
 llis 
 0 5 10 
ffäff  
  {f a 
1 Le plan que nous donnons ici est celui de l'angle ouest de la double enceinte de la 
citä de Capcassonne, bäti par Philippe le Hardi. 
2 Cet angle saillant (fig. 26 bzk), qui präsenle clairement la disposition signaläe ici, 
est une des däiexiscs du xme siäcle däpendant du chziteau de Falaise (voy. CHATBAU).
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.