Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Das höfische Leben zur Zeit der Minnesinger
Person:
Schultz, Alwin
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1000521
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1005411
458 
Register. 
Bauern 1,244. anFrauen 
I, 386. 
Sprachunterricht l, 120. 
121. 
springaciones I, 427. 
Springen I, 127. 
Springer I, 442. 443. 
sprinze I, 369. 
Spürhund I, 350. 
Staar I, 375. 
Stab des Boten I, 137. des 
Truchsess 325. 331. bei 
der Krönung I, 512. 
stabeslinge II, 176. 
Stachelschwein I, 349. 
Stadt I, 100. 
Städter II, 162. 
Stahl zum Feueranzülmden 
I, 45. 46. 
Stanmlbaum I, 109. 
standart II, 196. 243. 
stanfort I, 271. 
Stange II, 181. 
Stäubkamm I, 175. 
stecke II, 216, Anm. 5. 217. 
Steckenpferd I, 118. 
stegereü I, 389. 
Steigbügel I, 384. 389. 392. 
Steigbügelhalten I, 510. 
Steigwiemen I, 389. 
Stein an der Freitreppe 
zum Auf  u. Absteigen 
der Reiter I, 48. 
Steinbänke in Fenster- 
nisehen I, 56. 
Steinbock II, 77. 
Steinfalke I, 368, Anm. 7  
Steinkngel II, 348. 
Steinsärge II, 407. 408. 
Steinschleudelunaschinen 
11, 32a ff. 
Steinwerfen I, 129. II, 2. 3. 
stelzaere I, 408, Anm. 2. 
Sterben auf dem Schlacht- 
felde II, 265. 
Sterbesaeramente II, 402. 
Steuer (am Schiff) II, 287. 
Steuermann II, 294. 
Sticken I, 153. vgl. I, 201. 
203. 217. 220. 2-11. 
Stickmuster I, 153. 
sticleder I, 384. 389.  
Stiefel I, 221.  
stiväl I, 221.  
stiven I, 434, Anm. 6.  
Stock 1, 236. als Waffe  
II, 181. 
Stockfechteil I, 129. 
Stoekfechter II, 3. 
Stockknechte II, 227. 
stolle I, 66. 71. 
Stör I, 287. 
stouber II, 100. 
stouche II, 148. 
Strafen der Diebe II, 223. 
(Federn) 225. derDiener- 
schaft I, 161. der Kin- 
der I, 125 f. der Krieger 
II, 221 ff. der Räuber 
I, 397 f. der Seeleute II, 
225. für die Uebergabe 
einer Festung II, 395. 
strseler" I, 175. 
Strandrecht II, 297. 
strange I, 72. 
Strassen I, 380. 
Strassensänger I, 440. 
Strassenzoll I, 275 f. 
Straussfedern I, 210, Anm. 
Streitaxt II, 16. 181 f. 
Streithanmxer II, 182. 
Streitross II, 83. 
strich II, 78. 
 Strick am Halse II, 386. 
strife II, 78. 
stritgewant II, 25. 
Stroh, Strohsaek I, 74. 
Strümpfe I, 187 f. 220. 
Stuhl I, 66. 82. 
stuollachen I, 62. 
sturmgewant II, 25. 
Sturmglocke II, 372. 
sturmvane II, 193. 
suehorna. I, 225, Anm. 6. 
suckenie I, 196. 225. 
Südweine I, 301. 
sumber I, 438. 
sumersäze I, 488. 
sundercrie II, 226. 
Superbia, Miniatur I, 193. 
Suppe I, 282. 
 surköt I, 196. 225. 
surma. I, 224, Anm. 5. 
surzengel I, 388. 
sus II, 354. 371. 
sutte II, 284. 
suuemere I, 369, Anm. 4. 
swalwe (Harfe) I, 430. 
swanz I, 199. 
sweimer I, 369, Anm. 4. 
swenkel II, 339. 
swert nemen I, 142. 
swertdegen I, 142, Anm. 
151, Anm. 3. 
swertleite I, 142. 
swibogen II, 417. 
Sycomore II, 17. 
symphonia. I, 433. 
syrische Pfeller I, 256. 
tabour I, 437. 
tabula rotunda. II, 99. 
Tafelaufsatz I, 318. 
Tafelgeräth 1, 314 ff. 
Tafelluxus 1, 293. 
Tafehnusik I, 310.311.334. 
493. 
Tafelordnung I, 329. 
Tafelrunde I, 330. eine Art 
Turnier II, 99. 
Ihfelsitten I, 312 ff. 
Täfelung der Decken 1,51. 
52. des Fussbodens 1,52. 
Taffur II, 164. ihr König 
]I, 165. 
tageliet I, 474. 41, Anm. 3. 
Tagesmarsch II, 208. 
tagewise I, 474. 
talpa. II, 354. 
tambür I, 437. 
Tanne II, 17. 
 bunte II, 219. 
Tanz I, 424 E. vgl. l, 80. 
339.EründuugdesTeufe1s 
I, 427. 
Tänzer I, 428. 
'l'anz1ied I, 426. 427. 
 tapecu I, 31. 
 Tapferkeit von Frauen II, 
 384. von Kirehenfürsten 
 11, 249. 
 tarant II, 2.39.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.