Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Das höfische Leben zur Zeit der Minnesinger
Person:
Schultz, Alwin
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-994665
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-996879
Spiegelkalaseln. 
177 
vierzehnten Jahrhundert oder aus späterer Zeit her. Eine Darstellung 
der „vrouwe Minne" und verschiedener Liebesscenen theile ich hier 
(Fig. 40) mit; leider sagt Paul Laeroix, dessen Werke „Moeurs et 
-  lwmmgwmm!  
vumsnvivwlilillßmmmwimlmlwnwaw  
LHIIMMW(  "Iiwnxuwauwwxxwxxß 
uulMWliilM   Wlißsßilli 
 J ll Ä JÄ 1' 1117-.Üuiiäwäiiiuii  flhä-"ß   
m ßlß  f]   w?  12a Mr!  ;  W.   
W C  ß 33 "Älßwwßüigifqgiüivi-wßfiilßßi?M Jvrß 
1tlßßr"ßßllxä',lliwivwß 
wwwiwf.  ßiläimrgälgtiikkxx AIMTA; 
   yfi Wer ämgkß 
  h" I" yl ßfßwweiüfämßßß ß  4- In W 
M!   ßziwwwrßßaßß  IM 
VW  1 13-  ,fViK3Ä3xAWVwiLW' V whmmwß Mü: 
i. an ; w wwwäjl 
     M!)      ir   
I] x-      M- m1 1'  1,11    J m  11x44" 
    W x11 x In!" qwgl-beßü 1:1   "es x Mßxävsv  i! 
" gWHM N i:  LT  i? MM: i   M X N i):  W"  
AlßnnuwwnuvrwäAxß,"mmßißlll 
unrwuluinßniunmiääVW "Tgffjmwanlklilü 
w! kumuyl?   {X " 
i 11111111! mmmlmymnnmnnwwmmw lbßmrlllß 
einem" Spißgelkapiel. 
usages du moyen-imge" diese Abbildung entnommen ist, nicht, in 
welcher Sammlung dies Kunstwerk sich befindet 1). Schachspieler sind 
1) Sollte dies nicht dasselbe Relief sein, welches von der Arundel-Society 
publicirt ist und das nach Angabe von Edmund Oldfield (Notices of scullature 
in ivory. Arundel-Society 1855;-N0tices of sculpture in ivory.  .by M.DigbyWym;1; 
and a catalogue of specimens of ancient ivory-carvings in various collections by 
Edmund Oldüeld. Lond. 1856, p. 50  im Louvre-Museuln bewahrt wird? 
Schultz, höf. Leben. I.  12
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.