Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Geschichte der liturgischen Gewänder des Mittelalters oder Entstehung und Entwicklung der kirchlichen Ornate und Paramente in Rücksicht auf Stoff, Gewebe, Farbe, Zeichnung, Schnitt und rituelle Bedeutung nachgewiesen und durch zahlreiche Abbildungen erläutert
Person:
Bock, Franz Müller, Georg
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-932
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1308
IMPRIMATUR. 
Cozamm, 7. Julii 1859. 
VIU. AECH. D? SPIE. GEN. 
m. BAUDRI, 
EPISC. ARETFT. l. P. 
 DEC. ECCL. METR. 
ET PRAEL. DOM. PONT. SOL. ASS. 
Bauhws-Ueiversität Wdnw 
univminmbhothek  
s 
o5 
XI 
156 
Q0 
M 
Q 
1 
 a 
vie Uebersetzung in fremde Sprachen wird vorbehalten. 
hMmH aß 
ahukubuä! Mus? 
hau Rundum?! 1M 
Mutti)! QÜINNÄÜ 
Bachem in Köln. 
Druck vnu J. P.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.