Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Dictionnaire raisonné du mobilier français de l'époque Carlovingienne à la Renaissance
Person:
Viollet-le-Duc, Eugène Emmanuel
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-987330
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-992480
Volumes, 
Pages. 
MA IL  
ARMES  
hlarteau d'armes 
MAILLE 
MAILLET. 
OUTILS  
520 ct 52] 
ÄRMESH 
Voyez MARTEAU 
MAIN de JUSTICE 
VETEMENTS 
SCEPTRE. 
Voyez 
MALLE  
MEUBLES   
MALLETTE. 
MAN CHE 
VETEMENTS. 
ARMES.  
174 ä 
BIANDOLINE. 
INSTR. 
DE MUSIQUE  
Instrument 
51 cordes 
pincäes. 
MANDORE. 
Sorte de g1 
üterne. 
MANICLE 
Amms. 
MAN IPULE  
VETEMENTS. 
1et2. 
97i1 
mule, (in xme sibclc. 
Muni] 
MANTEAU 
51 29. 
PI. XV. Fragment 
X119 siizcle       
manteau, 
de 
Fig. XII. Manteau (Yimpäratricc 
 fFOrient, x18 sibclc.           
Fig. XIII. hlanibre de porter 
mantqau, xnc siäcle.       
Fig. XX. Dlanibre de porter 
manteau carrfz, X1119 siäcle..
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.