Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Dictionnaire raisonné du mobilier français de l'époque Carlovingienne à la Renaissance
Person:
Viollet-le-Duc, Eugène Emmanuel
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-987330
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-990896
315 
TASSETTE 
pouvait 
plus 
facilemenl 
S6 
prC-ler 
au 1nouvement, de la cuisse et la 
3 
   
       
  
 J? "W, Wln lmtä  a 
 rw Wfaä  "V11   4421    
  2112  
uS üwiwwisu; 
"vfvJ-Jxxuf, 1,- "Ug, 117W"  
 
 "j I! I, 
   j 
 wllllfffllw mwmm 
If 
L 
1x 
 
A. 
ää 
JT 
mieux 
tassetu 
couvrir, lorsque l'homme d'armes ümit 11 cheval. 
2s lillÜFillPS subsismirant pour rouvrir lu düfuul, du 
Lcs pcLilcs 
la bracon-
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.