Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Dictionnaire raisonné du mobilier français de l'époque Carlovingienne à la Renaissance
Person:
Viollet-le-Duc, Eugène Emmanuel
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-987330
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-990745
SURCOT 
3 O0 
Une nuhnuzre (le fer protxägn le coude 1. La figure '21 donne un de ces 
 Xx 
fwäx 
 üx 
   
4   
ÄÜM"U' f  
v , w -  
x  J 
KX,   
3x KG Xi  
X1   
     
n   
w ugxrg  f 
2 1 1 
ä"  f 
B   If 
N__b  
KVI; A 
 f 
T 
X.  
FÜSC 
vätements porti- 
51 nhevavlk 
(flettn 
XYiQÜCHf! 
fnil. 
comprendre pourquoi 
1 Voyez Anmms, fig. 28. 
2 Mauuscr. Bihliothäque umtionale, 
XIVB siücle). 
Laizcelot 
1111. 
LÜÜ, 
frangnis 
(commencement 
du
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.