Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Dictionnaire raisonné du mobilier français de l'époque Carlovingienne à la Renaissance
Person:
Viollet-le-Duc, Eugène Emmanuel
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-987330
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-988890
1.23 
IIEÄUME 
par une large boutonni 
le voit. en A. Ces 11e11u1n1 
gjreltes larges, ÜÜLCS de 
'e pratiquäe dans la cotte, ainsi qu'on 
ÜLiliOIlL ornüs de cimiers en forme d'ai- 
nir (10119, de plumes ou de nrin uolorü. 
fäl 
as 
lÄLv honumo lacfi, le cavuliol" pouvait 
gauche, mais il lui filait, impossible 
arrinäre sans faire mouvoir le. lorso. 
Lorsque Vhommc (Vannes (zlmrgwf 
du vorps en avzml  HAHNoIS). 
nlouvoir In Läle 51 droite el 51 
de la. baisser en avanl ou on 
mil, il portail loul. le haut
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.