Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Dictionnaire raisonné du mobilier français de l'époque Carlovingienne à la Renaissance
Person:
Viollet-le-Duc, Eugène Emmanuel
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-981608
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-982753
ARMURE 
pendu au cou par la guigc 
avoir dtü adoptüe sur les 
admise en France que vc; 
 Cotte maniäl 
bords du R11 
's les premiül 
"c (Farmcr 
in tout d'il); 
'cs annües 
les jambes parait 
    
du Xlllc siäclc. La 
A 
115 
M 
singnliäre vcntaille qui accompagne 1e heaumc G est une piäce d'ar- 
mure toute particuliäre aux conlrcäes germaniques, mais qui fournil; 
les üläzments d'un appendice adaptü QUÜHIHCS anndes plus tard au 
heanme frangais. Il est ä observer que, pendant le cours du moyen
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.