Volltext: Dictionnaire raisonné du mobilier français de l'époque Carlovingienne à la Renaissance (T. 5)

ARM URE 
droit, 
Afin 1 
la tütc et le bras gauche, 
le faciliter Fcntrüe, le col d 
et l'on bouclait tout le me gauche. 
.0 ces cottes d'armes est träs-ouvert 
2   "F; 
J ' isamil 
 Äi süwükllixaäaxihf"  
M  
  m"   ä  
 -4  [p film  "f ä. 2 v 
 fw  whjäiä 8m81; 
   Wwlmzi Ms?  
 ,,v   
 f 110 il   
       "   
 J  Z W    
 f" f m  H j affh  
 [IIIÜLMÜIJC  m; Näx 
MÜEÜÄÜ, 1143;? f: 1  "  Xxvf F 
 1,  ä NM,  x m f 
 Wfff. VUWifl-N , f", "ä ÜÜ U 
WKAÄÄNNÄKiWÄff'W' i"   i, W "W 
"MESYIÄJMIXQÄÄAXIÄRW. ÜÄ f) r  j   K f 
     f  "f 
väfiüwrazägffe 1h 2,1   j 
    f j 
    ffffw "  r 
nlüwhffvfpÜf x   
w  ; 
 "v"  "x 
 H  ämmfx 
A" wf?! "H    Ääfg-Üälä ü J, 
MW J",  Il!   3 
 f i?!  
 ffw m 
f    T; 
älgvÜ ääw 
  1 
0x41 fEfE;': i  
 älluä 
L ü ' x. 
  f C   
K 
m1 1111-117 WPM 
et large. Daumusse de cuir que portent les deux cavaliers est des- 
tinee 51 bien couvrir cette large ouverture 1. Ces eottes sont sans 
Voyez COTTE nhxnnrss.
	        
Waiting...

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.