Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Dictionnaire raisonné du mobilier français de l'époque Carlovingienne à la Renaissance
Person:
Viollet-le-Duc, Eugène Emmanuel
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-981608
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-986754
459 
GANTELET 
Ce beau gantclct date de 
a ct en b, de telle sorte que 
1410 environ. Le poignet est articuld en 
la grande garde peut rester collüc au 
71 
d 
   
WWXX    iaäfäf" 1211" 1?  
 lqiflrifhliyifylf 4;. Nf 
gilxg-s 
 
 
v,  B 
[f l[WWiiffalfügagbfgyg;  "Nxxkk 
 W   
" Hiwlmfmb" [Ul- 
 Wluxg, 
brassard d'avant-bras. Les plates sont lcgercment cannelees, ce qui 
leur donne de la forcc,et ronforcees aux articulations de petits mame- 
lons saillants, comme on on voit sur la carapace de quelques insectes;
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.