Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Dictionnaire raisonné du mobilier français de l'époque Carlovingienne à la Renaissance
Person:
Viollet-le-Duc, Eugène Emmanuel
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-981608
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-986092
397 
EPEE 
vers la iin du xlv" et la premiiaife moitid du xv", aux armes les plus 
simples que l'on vient de voir; mais alors les troupes (l'infanterie 
commcngaiont ä compler pour (IUCIQUO chose en lmtaillc. Inflopcn- 
24 
A 
il  
Lf 
L, 
l 
z  
wf. 
lRgc 
damment des archers et arbaletriers, on avait des hommes armes (le 
fauchards, de vouges, de guisarmes, qui furent remplaces par les 
piquiers dans les troupes 51 pied du xvf siC-cle, comme les archers et
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.