Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Dictionnaire raisonné du mobilier français de l'époque Carlovingienne à la Renaissance
Person:
Viollet-le-Duc, Eugène Emmanuel
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-981608
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-984001
BAUDRIER 
204 
corselct, sous la mamelle, se "terminait par une hri 
sorte de porte-mousqueton qui prenait la poignee i 
Llc 
le 
de cui 
Üpde, 
 ou une 
de telle 
12 G g,  
V J!) vfffl x min  
 "f"  0   
 KQLÜÄ e 12 H 
    "   if 
 "Z? 1 W (l?    
 wf  1  k  {Quillrf 
 1,, ä?   3L  
  F:  p; 35'   4-1:  
  11;,    Xx  7:27: B 
 f   "il ä x, A 
m4   Ma:   09', 
äfigi! J     a;  w 
    
rw mä W  5' 
M1 a I: 
1.  
fwlil];  
 
H  w 
 MMfWWywmhikiwr-Hwvwa I 
  ,  ff wÜWÄÄÄÜÜÄÄQWWÜÜÜÜ:)iTU'lwrffLfWmW--__ 
       
  "  
1,? fif J" '57" wsW 11  iff f wf 
f;   11,1 d'7   I Mfyuüi; W L), u;  
    vf-   Wemvlwhw cl-  
 (f! lsm MM   
X a:  XMMM 
 vwäwmfgväig,  l 
Havljn Jfjü 
le 
sorte que si, pendant, 
51 terre. 
combat, on läc 
h ai1 
arme, cllc ne p 
1er 
tomh
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.