Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Roth - Weiss - Blau
Person:
Graf, Franz
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1035108
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1036216
78 
der rechte 
Du bist 
"Herr 
zahlt!" 
der 
bist 
Du 
ein 
feiner 
Sänger 
Und Wer dich porträtiert, der malt, 
Der malt 'nen Bauernfänger! 
Herunter von 
der Bank mit 
dir) 
Ungeheuer 
Karriertes 
Huber singt, 
Der 
das 
l0b' 
mir? 
ich 
Herunter mit 
dem 
Maier! 
lang und schlank, 
keine Bank! 
Drauf nahf ein Recke, 
Der rief: „Ieh brauche 
Ich 
bleibe unten 
ich 
denkl 
steh'n, 
Ihr könnt mich 
doch ganz 
deutlich seh'n. 
sing" 
Ich 
jetzt, 
macht's 
hoffentlich 
Spass, 
Lied von 
Das 
Madame 
Tousembrasse" 
ßas 
ist die Frau 
1'073 
Tousezn brasse, 
Die Frau 
mit rolen 
Haaren; 
Vor Zeilen 
ich? 
sie 
auf der 
Strass  
ZVun- 
aber wird gefahren f 
"Letzter" 
7,0557 
der Herr 
802'021, 
ßer 
mit den 
[tranken 
Bein en  
JVun 
ist er tot, 
das kommt drwon, 
[Vmz 
lmzt Sie 
wieder lfeinen!
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.