Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Roth - Weiss - Blau
Person:
Graf, Franz
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1035108
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1036071
64 
Da steif 2'012 im Gzzrierz, 
Äluss zazzrteßz und zoarlen. 
U12 d lzezlsxs" 
2152i mein 
Blut. 
[C12 
wollf 
meine 
ßie wäre wie die da, 
Dann ßzucäre es gut! 
Und der Direktor, der Herr Weiss, 
Er macht? Herrn Roth die Hölle heiss 
Ersatz wollf er für allen Schaden 
Den R-oth mit seinen Missethaten 
Im Leichtsinn hatte angerichtet. 
Das kommt davon, wenn Einer dichte 
Und 
Knall und Fall! 
er entliess ihn 
die 
WELT 
Da 
Herrlichkeit nun 
all. 
wohl Akademie, 
es verlässt mich 
S0 1eb' denn 
Das Unglück 
niel
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.