Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Roth - Weiss - Blau
Person:
Graf, Franz
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1035108
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1035912
48 
vorwärts, 
Statt 
rückwärts 
GS 
treibt 
und 
Das Heu liegt auf dem 
Pflaster, 
Der Jochen 
klagt jm 
Kreuz 
sich 
und 
Das 
um fasst 
Hinterteil 
Die 
Kuh, 
sie 
die 
reisst 
Deichsel 
Springt hin zum 
Nachbar Huber 
müht 
grade 
Wo 
Frau 
die 
ab 
sich 
waschen 
Zu 
in 
dem Zuber. 
Deichsel 
Die 
Fenster 
im 
sitzt 
drin, 
Huber 
Frau 
sitzt im Zuber, 
linke 
Der 
ist 
Oberarm 
hin ä 
Huber. 
Hilfe springt Herr 
Zu 
sich 
Er stürzt 
auf 
das 
wilde 
Tier, 
Doch 
auch 
packt 
dieses 
diesen, 
Es 
ihn, 
tritt 
Pläsiel", 
macht ihm 
das 
M it 
seinen 
plumpen 
Füssen. 
ihm 
tritt 
Es 
I1erum, 
Leib 
auf dem 
Ihn 
alle 
schmerzen 
Knochen, 
Dann 
OS 
rutscht 
aus, 
fällt selber um, 
Und hat 
gebrochen. 
ein Bein 
Man 
soll, 
Euch, 
merkt 
das 
dulden 
nie 
Ein 
in 
Rin dvieh 
dem 
Zimmer: 
Im 
stören 
Falle 
besten 
sie
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.