Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Roth - Weiss - Blau
Person:
Graf, Franz
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1035108
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1035500
Das besser wäre unterblieben. 
Was 
geschrieben? 
nicht heutzutag 
wird 
Das 
Malen ist kein Kinderspiel. 
schlauer Maler malt nicht viel, 
Ein 
Doch, 
YVGIIII 
er malt, 
der Malersmann, 
Dann geht er auch gleich kräftig dran. 
Dann wird das Bild so hingehauen, 
Dann malt er auch den ganzen, blauen, 
Den 
schönsten 
Himmel, 
frisch 
und munter 
In 
einer ViertelsturuY 
herunter, 
Setzt unten 
dran, 
Landschaft 
etwas 
fertig] 
Bild ist 
Das 
Abgethan! 
Denn 
SO 
da. nlalt 
YVEP 
Tag, 
Tag für 
schafft sich 
Der 
selber Müh" 
und 
PlagÄ 
Mit jedem Bild, 
das ist 
doch klar, 
sich 
Vermehrt 
die Kritik-Gefahr, 
Beginnt ein neues Rennen, Laufen 
Um dieses Bild auch zu verkaufen. 
Wer wenig malt, 
angenehmer 
hat's 
Und zudem ist es auch bequemer! 
Herr Roth hat dieses nicht bedacht 
Indem 
Neues macht. 
er täglich
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.