Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Roth - Weiss - Blau
Person:
Graf, Franz
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1035108
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1036475
104 
auf den Bäumen 
Die 
sassen, 
nah, 
unverschämt: 
schrieen 
Die 
Krah 1 
Krah! 
seinem 
In 
aber fand 
Nachlass 
Hand; 
seiner 
ein Porträt von 
Man 
Es 
Bild von jenem Engel, 
das 
war 
Aron, 
Frau 
Silberstengel, 
David 
Das Bild mit jenem grossen Loch. 
Es war selbst heute ähnlich noch! 
„Schönheit vergeht! 
S0 
Sänger, 
der 
singt 
Die Hässliehkeit hält immer länger 
gemeint, 
S0 hat auch Seligmann 
Herrn 
Silberstengels bester Feind, 
Und 
es zur Versteigrung kam, 
als 
Da. bot 
alle 
ohne 
er 
Scham 
Weib 
Silberstengels 
Für's Bild von 
Gleich fünfzig Mark! Der dachti: Ich treib'! 
Er trieb denn auch und ward getrieben 
schliesslich ihm 
Bis 
geblieben 
Bild 
das 
Mark! 
fünfzehnhundert bare 
Für 
denn in 
war 
Das 
stark, 
That recht 
der 
dass 
Denn 
geben 
viel Mark thät 
SO 
GS 
Leben. 
im 
erfahren nie 
Blau 
Hatf 
fehlf 
88 
Dieweil 
311 
Descendenten 
S0 
steckte mit geübten Händen,
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.