Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Die Bildhauer
Person:
Brunn, Heinrich
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1194573
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1194920
Einleitung. 
Verfolgt Elhel" hie jelZt mehr den Zweck, die verschiedenen Bauordnungen syste- 
matisch Zh ergründen, eine Theorie derselben aufzustellen, als auf historischem 
Wege ihre Entwickelung nachzuweisen. Ich bin daher weit entfernt, den schrift- 
lichen Nachrichten über die Architekten ihre Wichtigkeit für die Geschichte der 
Architektur abzusprechen. Nur daran muss ich zweifeln, dass schon jetzt der 
Zeitpunkt gekommen sei, um sie für diesen Zweck in ihrem ganzen Umfange 
zu würdigen und durchgreifend zu benutzen. Aus diesem Grunde bescheide 
lell mieh, auch hier nur eine Vorarbeit zu liefern, und stelle zunächst den vor- 
liegenden Steif in einem alphabetischen Verzeichnisse der Architekten zusammen. 
Ausserdem wird es jedoch möglich sein, auch jetzt schon einen Schritt weiter 
zu Sehen und eine systematisch historische Gliederung des Stoffes in Wenigen 
allgemeinen Zügen zu versuchen. Durch einen solchen Versuch wird es freilich 
nofih nicht gelingen, wichtige Fragen zu einer endgültigen Entscheidung zu 
linhgell- Wohl aber dürfen wir hoffen, dass manche Aufgabe in schärferer 
Passung vor unsere Augen treten wird und dadurch auch ihrer Lösung um so 
Schneller und sicherer entgegengeführt werden kann.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.