Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Das Leben des Michelangelo Buonarroti
Person:
Condivi, Ascanio Eitelberger von Edelberg, Rudolf Valdek, Rudolph
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1410455
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1410863
LEBEN DES MICHEI. 
ANGELO BUONARROTI. 
Tugend und Vortrefflichkeit des Mannes angenehm sind, dem 
nachzueifern Euere Heiligkeit selber mir vorgeschlagen hat. Hier 
ist das, was mir von ihm zu sargen geziemt. Es bleiben noch 
grössere Dinge übrig, die aus ihm geschöpft sind; diese werden 
später veröffentlicht werden, zur Zierde und Befestigung der 
Kunst, und zum Ruhmc Euerer Heiligkeit, der die Kunst und 
den Künstler begünstigt. Indess bitte ich Euch mir nicht zu 
zürnen, dass ich Euch davon diese spärlichen Erstlinge weihe, 
womit ich mich demüthigst zu Eueren heiligsten Füssen nieder- 
beuge. 
Euerex" 
Häiligkeit 
unwürdigstcl 
Diener 
Ascwzmir) 
Covuliwßi.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.