Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Das Leben des Michelangelo Buonarroti
Person:
Condivi, Ascanio Eitelberger von Edelberg, Rudolf Valdek, Rudolph
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1410455
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1412343
152 
CHRONOLOGISCHE UEI 
EERSICHT. 
ticcio übergebenen Schreiben, 
datirt aus S. Germain en Laye, 
ein Werk seiner Hand. 
1546 2. October,Schreiben des Bischofs 
Tornabuoni aus Florenz, betref- 
fend denWunsch Michel Angelds, 
nach Florenz zurückzukehren. 
1546 1. November, Tod des Giulio 
Romano, geb. 1499. 
1546 Ant. da San Gallo di Bartolomeo 
d" Antonio gest. 
1547 1. Jänner, nach dem Tode des 
Antonio da San Gallo wird 
Michel Angelo Architekt der 
Peterskirche; er macht ein neues 
Modell. 
1547 Ende Februar stirbt Vittoria 
Colonna, verw. Marchese von 
Pescara. 
1547 Juni, Sebastiano Viniziano, frate 
del PlOlllbO, gest. 
1547 10. SeptembexyMichelAngelo ver- 
liert das Einkommen des Pozolles.  
1547 Auffindung der Capitolinischen 
Fasten  Tod des Card. Bembo 
und Sadolefs. 
1547 Michel Angelo übernimmt die 
Ausführung des Hauptkranz-Ge- 
simses am Palazzo Farnese.  
Vignola betheiligt sich an diesem 
Baue. 
1549 10. November, Tod Paul 111.; 
sein Neffe Cardinal Farnese be- 
stellt bei Michel Angelo sein 
Grabdenkmal. 
1549 G. A. Bazzi, gen. Sodoma, ge- 
storben. 
1549 Michel Angelo schreibt an Luca 
Martini über Varchi's Commentar 
zum Sonette „Non ha 1' ottimo 
artista". 
1549-50 Michel Angelo vollendet 
zwei grossc Fresken in der Ca- 
pella Paolina: die Kreuzigung 
Petri und die Bekehrung Pauli. 
1550 7. Februar, Julius III. (Giov. 
M. Ciochi del Monte di Monte 
Sansavino) Papst. 
1550 März, der Druck der Vite des 
Vasari bei Torrenti11o beendigt 
mit dem III. Band. 
 1550 März, Michel Angelo verfasst ein 
 Sonett zum Lobe der Vite Va- 
sari's. 
1550 1. August, Michel Angele schreibt 
an Vasari über die Grabdenk- 
mäler für Paul III. und Julius II. 
1550 5. September starb der Floren- 
tiner Bildhauer Niccolö Tribolo, 
geb. 1485. 
1550 13. October, Schreiben Michel 
Angela's an Vasari über die 
Capelle und Grab der Del Monte 
in San Pietro in Montorio. 
1550 Bau der Vigna (Villa) Papa 
Giulia in Rom. 
1550 Beginn der Arbeit in Marmor 
für die Kreuzabnahme für den 
Dom in Florenz. 
1551 Jänner, Versammlung der Dom- 
bauleitung von S. Pietro; Michel 
Angele rechtfertigt sich. 
1551 Einsturz der Brücke Santa Maria 
(Ponte rotto) in Rom. 
1551 31. Mai, Bast. da San Gallo, gen- 
Aristotele, gest. 
1552 23. Jänner, Brcve des Papst 
Julius III. bestätigt Michel An- 
gelo als Architekt von S. Pietro. 
1553 16. Juli, Datum der ersten bei 
Ant. Blado in Rom gedruckten 
Lebensbeschreibung Michel An- 
gelo's von Condivi. 
1553 17. November, Annibal Caro 
rechfertigt Michel Angeln bei 
dem Herzoge von Urbino wegen 
der Anklagen, bcteflend das Grab 
Julius II. 
1553 Auffindung der Pompejus-Statue 
des Pal. Spada.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.