Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Das Leben des Michelangelo Buonarroti
Person:
Condivi, Ascanio Eitelberger von Edelberg, Rudolf Valdek, Rudolph
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1410455
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1412310
CHRONOLOG ISCHE UEBERSICHT. 
149 
1526 24. April, Notiz von diesem 
Datum über die bis dahin auf- 
gelaufenen Kosten für die Li- 
breria S. Lorenzo (59615 Lire). 
1527 6. Mai, Erstürmung Roms und 
Plünderung durch die Soldaten  
Bourboxfs und Frundsbergs; der 
Papst im Castell. 
1527 dritte Vertreibung der Medieeer 
aus Florenz. 
1527 Jacopo Sansovino verlässt Rom, 
geht nach Venedig. 
1527 vor diesem Jahre arbeitet Montor- 
soli unter Michel Angelo bei 
der Kirche San Lorenzo in 
Florenz.  
152817. Februar, die k. Truppen 
ziehen aus Rom ab. 
1529 6. April, Michel Angelo wird 
Commissario generale der Befesti- 
gungen von Florenz. 
152g 28., 29., 30. April, 3. und 6. Mai 
geht nach Pisa und Livorno in 
Angelegenheiten der Befesti- 
gungen. 
1529 2.August, B. Bandinelli erhält von 
der Signoria in Florenz einen 
Marmorblock für Herkules und 
Cacus, ursprünglich bestimmt 
für Michel Angele. 
1529 8. Februar, Bald. Castiglione 
gest. in Toledo. 
1529 5. bis 17. Juni, Michel Angelo 
in Pisa wegen der Befestigungen. 
1529 I8. Juli, Michel Angelo geht im 
Auftrage der Signoria nach Fer- 
rara wegen Besichtigung der 
Munition, Artillerie und Befesti- 
gungen des Herzogs. 
1529 2. August, Michel Angele ist 
wieder in derselben Angelegenheit 
in Ferrara. 
1529 arbeitet um diese Zeit heimlich 
an den Grabdenkntalern der 
Mediceer. 
152g Ende September, Michel Angelo 
fiieht mit Rinaldo Corsini, An- 
tonio Mini über Garfagnana 
nach Ferrara und Venedig. 
1529 August, September, malt eine 
Leda für den Herzog von Ferrara 
a tempera. 
1529 7. October, Clemens Vll. in B0- 
logna. 
152g October, Michel Angele kommt 
mit Antonio Mini „suo creato" 
in Venedig an. 
1529 20. October, Michel Angele er- 
hält einen Salvocondotto zur 
Rückkehr nach Florenz. 
1529 5. November, Einzug Carl V. in 
Bologna. 
152g g. November, Michel Angeln ver- 
lasst Venedig, um über Ferrara 
nach Florenz zu gehen. 
1529 23. November, für Michel Angele 
und Agostino di Piero Del Nero 
die Strafe der Verbannung ver- 
wandelt in eine Ausschliessung 
von Consiglio Maggiore für drei 
Jahre. 
152g Ende, nach der Rückkehr in 
Florenz restaurirt er die Schäden 
am Campanile von San Miniato. 
1529 der l-lerkules des Michel Angele 
von Giovanni Batista della Palla 
nach Frankreich geschickt. 
1530 24. Februar, Kaiserkrönung Carl 
des V. 
1530 12. August, nach dem Fall der 
Republik in Florenz durch 
Alessandro de" Medici verbirgt 
sich MichelAngelo in dem Hause 
eines Freundes; vom Gerichts- 
hofe des Barghello gesucht. 
1530 Anfang October Ueberschwem- 
mung der Tiber, Pest in Rom. 
1530 11. November, 11. December, 
Papst Clemens Vll. beauftragt 
den Prior von S. Lorenzo, dem
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.