Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Das Leben des Michelangelo Buonarroti
Person:
Condivi, Ascanio Eitelberger von Edelberg, Rudolf Valdek, Rudolph
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1410455
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1412192
VERGLEICHUNG DES VASARI UND CONDIVI. 
137 
Fehlt. 
Pag. 201. E richiese 
gendo. Ebenfalls aus 
XXXIX entnommen. 
 pian- 
Condivi 
Pag. 
Jacopo 
973. Onde 
(974)- 
vari 
Fehlt. 
Pag. 201. Onde vari  a 
Jac0po(202). Uebereinstimmend. 
Pag. 202. Mentre  allora 
fece (203). Die Geschichte von 
den Marmorbrüchen von Piera- 
santa eingeschaltet , 
Condivi ibid. 
genau 
EIUS 
Pas 974- 
predecessori 
Angelo ä. 
Per il palazzo  
chiamato Michel 
Pag. 203. 
preclecessori 
stimrnend. 
Per il 
(204). 
palazzo  
Ueberein- 
Fehlt. 
Pag. 204. In questo tempo  
e ragioruando. Ein Zusatz, in 
dem Vasari von seiner eigenen 
Jugendgeschichte spricht, daher 
nicht aus Condivi. 
Pag. 974. Ragionando 
tonio Metelli (975). 
Pag. 205. Ragionando  An- 
tonio Metelli (206). Ueberein- 
stimmcncl. 
Pag. 
enthält 
206. Segui  
die Geschichte 
imprese 
der Ver- 
Fehlt. 
Seguitö 
Pag. 975 
su0 (978)' 
lo anirno 
treibung der Medici aus Florenz 
und die Befestigung San Miniatos 
durch Michel Angelo, die Leda 
für den Herzog von Ferrara, 
aus Condivi XLIII, XLIV, und 
XLVII  sehr abgekürzt. 
Pag. 207. Ed in questo tempo 
scguitö  10 animo suo (209). 
Uebereinstimmend bis auf Ge- 
Pälg' 
973. 
fortificare 
provisione. 
Pag. 978. 
Parti (979)- 
Menanclone 
ringes. 
Pag. 209. A dar  seppe. 
Dasselbe, nur umgearbeitet. 
Pag. 209. Menandone  si 
parti (211). Mit unwesentlichen 
Aenderungen.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.