Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Die niederländischen Schulen im herzoglichen Museum zu Braunschweig
Person:
Riegel, Herman Herzogliches Museum <Braunschweig>
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1208785
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1209247
Einleitung: 
Qllel 
lenwerke uund Handbücher. 
urkundliche Nachrichten aus Kirchenbüchern und andern 
Schriftstücken übergegangen, und hierdurch hat dieser 
Katalog in zahlreichen Fällen die Bedeutung eines Quellene 
Werkes erhalten. 
Willigen, A. van der, Geschiedkundige aanteeke- 
hingen over Haarlemsche schilders etc. Haar- 
lem. 1866. In französischer, vermehrter Ausgabe unter dem 
Titel: Les artistes de Harlem, ebenda und im Haag 1870. 
Die von mir aus diesem Buche gemachten Angaben 
sind auf die französische Ausgabe als die vollständigere zu 
beziehen. Auch ist die ergänzende Besprechung desselben 
von W. Bode in der „Zeitschrift für bild. Kunst" von 
1872 anzuführen. 
Burger, W., Musöes 
1858 und 1860. 
de 
1a 
Hollande. 
Bände. 
Paris 
Immerzeel, J., De levens en werken 
en vlaamsche Kunstschilders etc. 
dam 184213. 
der hollandsche 
3 Bände. Amster- 
Kramrn, Christiaan, Fortsetzung des ImmerzeePschen 
Werkes. 6 Bände mit Anhang. Amsterdam. 1857-1864. 
Branden, F. Jos. van den, Geschiedenis der Antwerpsche 
schilderschool, bekroond met den eersten prijs in den 
wedstrijd geopend door de regeering der stad Antwerpen. 
Antwerpen. 1878 ff. 
Das bis zum sechszigsten Bogen vorliegende Werk 
enthält schätzenswerthe urkundliche Nachrichten, die der 
Verfasser aus den Archiven, Kirchenbüchern u. s. w. in 
Antwerpen schöpfte. 
Die übrigen, von mir angezogenen Werke und Schriften 
sind derart bezeichnet, dass Irrungen und Verwechselungen 
ausgeschlossen sein werden.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.