Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Die niederländischen Schulen im herzoglichen Museum zu Braunschweig
Person:
Riegel, Herman Herzogliches Museum <Braunschweig>
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1208785
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1209198
Einleitung: 
Sammlung. 
die Kataloge der 
die besonders häuiig 
in erster Stelle die 
führen zu sollen, 
Dies sind natürlich 
angezogen 
wurden. 
Kataloge 
Sammlung 
der 
selbst, 
nämlich 
folgende: 
Querfurt, Tobias, Beschreibung des fürstlichen Lust- 
schlosses Saltzdahlum u. s. w. Braunschweig (171i oder 1712), 
mit dem Anhange: 
Catalogus derer vornehmsten Schildereyen so in 
dem Fürstl. Saltzdahlischen Lust-Schlosse beündlich, u. s. w. 
Designation derer künstlichen und kostbaren Ge- 
mälden, Welche in den Gallerien und Cabinetten des fürst- 
lichen Lustschlosses Salzthalen sich befinden. 1744; nebst 
einem Anhangel Verzeichnis derer Schildereyen, welche 
von Anno 1775 bis Anno 1779 aufgekauft sind und .  . sich 
noch ausser dem gedruckten Kataloge betinden.  Handschrift 
in gr. Fol. in der herzoglichen Bibliothek zu Wolfenbüttel. 
(51. novor.) 
(C. N. Eberlein). Verzeichniss der Herzoglichen 
Bilder-Gallerie zu Salzthalen. Braunschweig 1776. 
Dies Verzeichniss ist gleichzeitig auch in französischer 
Uebersetzung herausgegeben worden. 
 Eberlein's Verzeichniss umfasst 1129 Nummern, von denen 
etwa 700 sich gegenwärtig im herzoglichen Museum befinden. 
Ohne auf die Geschichte des letzteren hier, wo es nicht am 
Orte sein würde, einzugehen, muss doch erwähnt werden, dass 
das Schloss und die Gallerie zu Salzdahlum seit den Unglücks- 
tagen im Oktober x8o6 aufgelöst, zerstreut und vernichtet 
wurden. Es kann deshalb die jetzige Gallerie keinesweges als 
eine unmittelbare Fortsetzung der alten in Salzdahlum ange- 
sehen werden, vielmehr beruht sie ihrem Ursprunge und ihren 
Rechtsverhältnissen nach auf gänzlich veränderten Grundlagen. 
Die folgenden Angaben werden dies erläutern. 
Aus der herzoglichen Gallerie zu Salzdahlum nahmen die 
Franzosen weg, behufs Ueberftihrung nach Paris und von da
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.