Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Donatello, seine Zeit und Schule
Person:
Semper, Hans
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1406498
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1410027
REG ESTEN DES ANT. 
8: GIOV. 
DI BANCO. 
301 
Dec. 
1408, 11. 
20. Für diese Arbeit werden an den Vater Antonio 80 Gulden ausgezahlt, 
Opel-a: Antonio B. lastraiuolo pro pretio Hgure marmorce facte per 
Johannem eius filium in totum Hor. octoginta auri. 
1418, 12. 
Oct. 
Als Restzahlung für besagte sechs Figuren erhält er noch 50 Gulden. 
Opern: Johann? A. B. intagliatori mannoris in lULlTULlTf) super sex figuris 
nwarmoris quas intagliavit pro opera pro ponendo supra portam S. M. 
del fiore versus ecclesiam servorum in totum Hor. quinquaginta auri. 
G. hat ei 
kommt a] 
tagliatori 
intagliat 
ecclesiam 
1418, 23. Dec. 
einen neuen Auftrag auf Pügurcn für das Domportal und be- 
als Thcilzahlung dafür 40 Gulden. Opera: Johanni A. B. in- 
ri marmoris pro partc solutionis Ügurarunl de marmorc quns 
: pro opera pro poncxwdo super portam S. M. dcl iiore versus 
m servorum H. 40 auri. 
1419, 11. 
Mai. 
23. G. erhält für zwei Wappenschilde mit den Zeichen der Wollxxmäber 
zunft, bestimmt für die sogenannte Papstwohntmg bei S. M. Novella 
14 Pfund. Opera: Johanni A. B. intagliatori lapidum quos recipere de- 
bet ab opera pro duobus compassis per cum factis opere et in eis 
scultis signis artis lane pro ponendo et murando in muro sale magne 
habitationis pape in S. M. Novclla cx laterc chiostri in totum libras 
quatuordecim r 
Mai. 
1419, 31. 
G. bekommt wieder 20 Gulden für seine Figuren zum Domportal. 
Opera: Johanni A. B. intagliatori marmoris in mutuum super figuras 
de marmorc quos intagliat et seu facit pro opera pro ponendo supra 
portam qua itur ad S. M. servorum. 
1419, 11. 
Oct. 
G. bekommt Weitere 30 Gulden. Opera: Johanni A. B. intagliz1t0ri in 
mutuum supra pluribus Hguris marmoreis quas facit ct intaglint opere 
pro poncndo supra porta ecclesie S. M. del fiorc    Hor, 30 auri. 
1419, 29. 
Dec. 
26.. Arbeitet mit Brunellesco und Donatcllo an 
der Domkuppcl. Siehe Regestcn Donatcllds 
einem gemauerten 
Nr. 26. 
Modell 
14-20, 21. Febr. 
Arbeitet an seinem Relief mit der Geschichte Mariae für das Domportal 
und bekommt als Theilzahlung darauf 80 Gulden. Opcra: Johanni 
A. B. magistro intagli pro parte solutionis magisterii storie virgnnxs 
Marie ponendc super ianuam S. Reparate que est versus ccclesialn ser- 
vorum H01". octngintn.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.