Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Dürer
Person:
Thausing, Moriz
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1652248
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1656432
374 
Inhaltsverzeichniffe. 
M A I L A N D. 
Ambrzzßana. 
Caßell, ein rundes, zwifchen einem 
Felfenabhang und dem Meeresufer, 
II. 315, 316. 
ChriPci Gefangennehmung (Feder- 
fkizze zur Grünen Paffron), I. 335. 
Chrißzi Geifelung (Federfkizze zur 
Grünen Pafüon), I, 335, 
Chriflus auf dem Oelberge, I. 335. 
Dreifaltigkeit, die heiL, II. 75. 
Dürerin, Agnes, 1. x42. 143, x45. 
S, Hieronymus in der Zelle, II. 7 5. 76, 
Mariae Himmelfahrt, II. I4. 
Reiter, ein geharnifchter (Vorßudie 
zu aRitter, Tod und Teufel n), I, 371. 
372, II. 230. 232. 
Samfons Philifterfchlacht, Skizze, 
II. 60. 
Türkin, eine, I, 349. 
Draperie des Schoofses Chrifli mit 
dem nackten Beine (Marias Himmel- 
fahrtsbild), II, 17_ 
Klaufen, die Venediger, I, 120, 121, 
Mann, ein alter, mit rother Kappe, 
II. 197, 
Mann, der wilde, als Wappenhalter, 
II, 124, 125. 
Nationalbibliothek (Kupferiiichcabinet). 
Chriftkind, das, mit dem Rofenkranz, 
I. 355. 
Hirfchkopf, ein, I. 303, 
Köpfchen von Engeln (Rofenkranz- 
feft), I. 355. 
Weidenmühle, die, I. 123, 124, 
H. A. Armaml, 
Friedrich der Weife, Kurfürft von 
Sachfen, II, 24.9. 254_ 
M Ü N C H E N. 
K Bibliothek. 
Randzeichnungen zum Gebetbuche 
Kaifer Maximilians I_, I, 212, 
II. 69, 1o6_ 127-432, 156. 236, 
K Kupferßichcaöinet. 
Thierfiudien, I. 310. 
N Ü RNB E R G. 
im fahre 1822 bei Frauenlwlz. 
[K0pf, der, einer {chläfrigen Alten, 
I. 176.] 
OXFORD. 
Univnßtätsäiblzblhek. 
Eva, I, 316, 
Mifsgeburt, menfchliche, II. 126. 
Weiber, zwei nackte, I, 286, 
P A R I S. 
Louvre. 
Albrecht, KurfürPc von Mainz, Car- 
dinal, II, X55. 156, 
Bergfchlofs, ein, I, 12x. 
[lerzog zum Aumale. 
Aachen, Rathhaus, II. 188, 
Allerheiligenbild, das (Skizze), II, 
25. 26. 
Antwerpen, Thurm von S. Michael, 
II. 181. 
Dirne, die, in ihrer Tracht, II, 192. 
Magd, die, und eine alte Frau, II. 192. 
Mann, ein 24jähriger, II. ISI. 
Sturm, Caspar, II. 188. 189. 
Leozz Bomzat. 
Bifchof, ein (S. Nico1aus?), mit zwei 
Diaconen und dem Tod, I. 212, 
Dörfchen, das, mit dem Kirchthurme, 
I. 128. 
Erasmus von Rotterdam, II. 267. 
R. Dumemil. 
Muffel, Jakob, II. 272. 
Galichon. 
Landfchaft, eine oberitaliexmifche, I. 2 l o, 
Baron Schickler. 
Chriftkind nach Lorenzo di Credi, 
I. 113.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.