Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Dürer
Person:
Thausing, Moriz
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1652248
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1656426
Verzeichnifs 
nach 
Zeichnungen 
Orten. 
373, 
Kroninügnien, die, II. III. 112. 
Lindenbaum, der, auf der Baflei, 
I. 121.  
lwlarienkopf) I. 329. 
HAMBURG. 
Kzmfllzalle (Harzelffche Sammlung). 
Löwe, ein, I. 1x7, 270, 
Mann, ein junger, mit breitem Hut, 
II. 198, 
Orpheus, von den kikonifchen Weibern 
überfallen, I. 226. 227. 
[Nash0rn, das, II. 126.] 
Nemefxs, genannt u die grofse Fortunaw, 
I. 235- 
Portalverzierung, Wappen des Car- 
dinals Lang v, Wellenberg, II, 156, 
Ritter, ein betender, mit einer Frau, 
II. S4. 
Sohn, der verlorene, I. 222. 
Veronica, Formfchneiderin, II, 262, 
Weiherhaus, das, beim Gleishalnmcr, 
I, 124, 224. 225. 
Zinnerin, Katharina, I, 141. 
L O N D O N, 
Britisll Mujkum. 
Adam, Studien, I. 316. 
Apollo unter dem Lorbeerbaum, 
I. 282. 284. 
Apollo mit der Sonne in der Hand, 
I. 284, 317. 
[Brunnen und Tafelauffatz, I. 137.] 
Chrifli Geburt (Paumgärtnerlfcher 
Altar), I._ 181. 
Chrifli Nachfolge, ein Mann das 
Kreuz tragend, II. 156. 
Chriftuskopf, I. 328. 329. 
Denkmal auf den Sieg über auf- 
fländifche Bauern, II. 311. 
Engelßurz, der, II. 35. 
Eva, II. 2. 
Fechterpaare, II. 317. 
Felfenpartie, eine, I. 118. 127. 
Figur, eine Weibliche, in Umriffen 
(Proportionslehre), I, 301. 
Frau, die, mit dem Falken, I. 56. 57. 
Geisler, der, II. 75. 
Gewäffer mit Kähnen, I. 124.. 
Heffe, Helius Eobanus, II. 270. 
Kettenhund, ein liegender, II. 189. 
Kopf, der, mit einem Turban, I, 329, 
[Kopf, ein emporblickender (Maria: 
Himmelfahrtsbild), II. 19.] 
Kreuztragung, II. 156. 
Lang v, Wellenberg, Wappen des 
Cardinals f. Portalverzierung und 
Chrifli Nachfolge. 
Löffelfliele, II. S4.  
Marise Himmelfahrt, I. 343, 
C. S. Bale. 
Hirfchfchröter, ein, I. 303. 
Nufshäher, ein, II, 56, 
Haffard.  
Pfinizing, Martin, und 
Topler, Paulus, II. 189. 
Locker. 
Mann, der junge, mit kraufem Haar, 
I. 330, 
Malmlm. 
Frau im Kirchenkleide, I. 143, 
Maria gekrönt von zwei Engeln, Ent- 
wurf, II, 136, 
Tod, der, als reitendes Gerippe, 
I, 212. 213. 
Trient, Anlicht von, I, x20, 
Venus, Studium zu einer, II. 200, 276, 
PVillizzzu Milckell. 
Kindsköpfchen, ein (vielleicht für 
Maria mit dem nackten Kinde), 
II. 135. 
Landauer, Matthaeus, II, 32, 
Lautenfchläger, der geflügelte, I, I 38. 
139- 
Parker, Henry, Lord de Morley, 
II, 249, 250, 
S, Paulus, Studium zum Kopfe des (Die 
vier Temperamente), II, 274, 275, 
Dzznöy Seymozrr, 
Wendin, eine, I. 343, 349,
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.