Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Dürer
Person:
Thausing, Moriz
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1652248
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1656278
358 
Inhaltsverzeichniff e. 
Cardinals f. Portalverzierung und 
Chrißi Nachfolge, 
Lautenfchliiger, der geflügelte, Z. I. 
138. 139. 
Lefepult, das, mit grofsen Büchern, 
Z. II. 200, 
Leuchter, die Geben goldenen, (Apo- 
kalypfe), H. (B. 62), I 252, 253. 
Libri amorum, HH. I. 277-281. 
Liebesantrag, der, K. (B. 93) I. 210. 
211, 
Lindenbaum, der, auf der Baüei, Z. 
I. 121. 
Löffelßiele, Z. II. 54. 
Löfung, die, des 5. und 6. Siegels 
(Apokalypfe), H. (B. 65) I. 255 256. 
Löwe, ein, Z. 1 117. 270. 
Löwe, ein liegender, Z. II. 206. 
Löwen, zwei, Z. II. 195, 
Löwen, zwei, vor zwei Krügen Rehend, 
Z. II. 222. 
Löwenkopf, der, Z. I, III. 
Löwenwappen, das, mit dem Hahn, 
K. (B. 100) I. 319. 
Lucretia, G. II. 36. 37. 51, 133. ZZ- 
II 36. 51, 
M. 
Mädchen, ein, Z. I, 141. 142, 
[Miidchem das, mit der Katze, G. I. 
366.] 
Mädchen, das, mit kölnifchem Kopf- 
putz, Z. II. 206. 
INIagd, die, und eine alte Frau, Z. II. 
192. 
Mandelkrähe f. Blauracke. 
Mann, ein, Bruilbild, Z. II. 195. 
Mann, ein alter, G. I. 98. 
Mann, ein alter, mit rother Kappe, 
Z. II. 197. 
Mann, ein betender (Rofenkranzfeft), 
Z. I. 355. 
Mann, der junge, mit blondem Haar, 
G. I. 373. 
Mann, der junge, mit kraufem Haar, 
Z. 1. 330. 
Mann, ein junger, mit breitem Hut, 
Z. II. 198. 
Mann, ein junger, mit aufgefchlagener 
Hutkrempe, Z. II. 198. 
Mann, der junge, mit fchwarzer Mütze 
und braunem Mieder, G. I. 372. 
Mann, ein 24jähriger, Z. II. 181, 
Mann, ein vornelimer, G. I. 172-174. 
Mann, der wilde, K. (B. 92) I. 208. 
209. 
Mann, der wilde, als Wappenhaller, 
Z. II. 124. 125. 
Mann, der an einen Baum gefeffelte, 
Z. II. 235, 
Mann und Weib mit einem Kande- 
laber, Z. II. 235. 
Männer, fünf nackte, Z. II. 289. 
Männerbad, das, H. (B. 128) I, 269. 
Mantel, der, des PapiIes (Rofenkranz- 
feft), Z. I. 355. 
Mappa mundi f. Himmelskarten. 
S. Marcus, Naturfiudium zum Kopfe 
des, (Die vier Temperamente), Z. 
II. 274. 
Maria, die betende, f, Fürlegerin, 
Maria, fäugend, G. I. 304. 
Maria, fäiugencl, Z. II. 73. 
Maria, fäugend, die gröfsere, K. (B. 
36) II. 79. 136. 201. 
Maria, fäugend, die kleine, K. (B. 34) 
I. 318. 319. 
Maria, fitzend mit einem Buche auf 
den Knien, Z. II. 275, 
Maria, thronend von 1485, Z. I. 
58- 59- 
Maria, thronend von 1511, Z. I. 183. 
Maria, an einem Baurne Iitzend mit 
dem nackten Kinde im Schoofse von 
1516, Z. II. 37. 
Maria mit der Birne, K. (B. 41) II. 
62. Z. II. 62. 
Maria mit der angefclmiltenen Birne, 
G. I1. 34. 
Maria, gekrönt von einem Engel, K. 
(B. 37) II. 136. 201. 
Maria, gekrönt von zwei Engeln, G. 
I. 336. K. (B. 39) II. 136. ZZ. II. 
136, 
Maria, von vielen Engeln verehrt, H. 
(B. 101) II. 137.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.