Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Dürer
Person:
Thausing, Moriz
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1652248
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1656055
VERZEICHNISS 
DER 
A BBILDUNGEN 
DES ZWElTEN 
BANDES. 
Seite 
Initiale 1 mit Adam und Eva  I 
Marine Hinmmelfahrt nach Inve- 
nals Copie in Frankfurt a. M, I5 
Apofielkopf zum Himmelfahrts- 
bilde, Pinfelzeichnung in der 
Albertina zu Wien, Clairobfcur, 
Seite 
Maximilian I. Kohle- 
nung in der Albertina zu 
Kaifer Maximilian I. Kohle- 
zeichnung in der Albertina zu 
WVien         
Die Verleumdung nach Apelles. 
Federzeichnung in der Alber- 
tina. zu WVicn_      
Porträt Jakob Hellers, 
leüfchen Altar  
zu 
vom Hel- 
Initiale A mit einem lautefpielen- 
den Kinderengel vor Maria  
Karte zu Dürers Reifen in den 
Der Rahmen zum Allerheiligen- 
bild. Holzfchnitzerei im Be- 
Iitze der Stadt Nürnberg   
Säule vom Rahmen des Aller- 
heiligenbildes      
Das Allerheiligenbild, in der k. 
k. Galerie zu Wien   zu 
Madonna von 1516. Aus einer 
Federzeichnung der Sammlung 
Suermondt im Berliner Mufeum 
Initiale D mit einem Eccehomo 
Silberrelief im Belitze der Fa- 
milie Imhofl"       
Studium zu S, Anna felbdritt; 
Federzeichnung der Albertina 
Dürers Selbflbildnifs, Gemälde in 
der k. Pinakothek zu München 
Initiale V mit der die Kaifer- 
krone haltenden Victoria   
37 
38 
Tiiumphwagen des Kaifers Maxi- 
milian in der Albertina  zu 
Die Laurea zum Triumphzuge. 
Federzeichnung von Kaulbach 
im Berliner Mufeum    
Reiter mit dem Kranz. Skizze 
zum Triumphzuge, Feder- 
zeichnung in der Albertina  
Niederlanden.     zu I7I 
Das Scheldethor zu Antwerpen. 
Federzeichnung in der Alber- 
tina. zu Wien.     .175 
Liegender Löwe. Stiftzeichnung 
in der k. k. Hofbibliothek zu 
 
Dürers Frau im Reifekleide. 
Silberlliftzeichnung in der k. 
k. Hofbibliothek zu Wien  207 
Initiale E mit dem Teufel im 
Hagelwetter       2x9 
Johannes und Petrus. Gemälde in 
der Pinakothek zu München. zu 279 
Paulus und Marcus. Gemälde in 
der Pinakothek zu München. zu 280 
Anbetung der heil. drei Könige. 
 Federzeichnung in der Alber- 
tina zu Wien       287 
Anferftehende. Federzeichnung 
zu einem jüngilen Gericht in 
der Sammlung des Dr. Gußav 
jurie zu Wien     zu 289 
Initiale T mit Delphinköpfen  290 
Entwurf zu einem Brunnen. Fe- 
derzeichnung in der k. k. Am- 
brafer Sammlung in Wien  313
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.