Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Dürer
Person:
Thausing, Moriz
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1647765
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1650703
244 
VIII. 
Wettfireit mit Wolgemut und 
Der 
die frühen Kupferüiche. 
wo fie mit dem unglücklichen Haufen hin wollten. Kaum 
konnten fie ihm antworten vor Schwäche und Schmerz und 
ihm fagen, er werde es felbft gleich fehen. Hierauf zogen 
{ie auf eine Wiefe, wo fie, kaum angelangt, iämmtlich, grofs 
und klein, niedertielen und Pflanzen ausriffen und gierig ver- 
zehrten. Bei diefem Anblick fühlt {ich Pirkheimer anfangs 
ganz betäubt, endlich bricht er in Thränen aus über folchen 
Jammer. Die Alten aber erzählen ihm, wie die Väter diefer 
Unglücklichen im Kriege gefallen, ihre Mütter in Kummer 
und Elend verkommen und verfprengt, ihre Wohnungen 
verbrannt und {ie felbft von aller Welt verlaffen wären; der 
Haufe diefer armen Kleinen wäre noch viel gröfser gewefen, 
Hunger und Tod hätten denfelben fchon fo gemindert, und 
fie hofften bald alle an die Reihe zu kommen. Daneben 
konnte der Gelehrte noch bemerken, dafs die Kinder den 
fauerlichen Kräutern den Vorzug gaben und diefelben durch 
den blofsen Anblick zu erkennen wufsten. 
Seit die Welt von den Schrecken des Krieges heim- 
gefucht wird, iPt gar viel folch' unfäglichen Elends über die 
Menfchen ergangen. Aber es fand {ich niemand in der 
harten alten Zeit, der es der Mühe werth gefunden hätte, 
ihrem Jammer eine ernPtere Betrachtung und Theilnahme 
zu widmen. Endlich ifl die Zeit um, der Menfch wird 
menfchlich, er lernt {ich fühlen in fich felbft, in Anderen, in 
feinem Volke, in feinem ganzen Gefchlechte! Und wir fehen 
einen deutfchen Kriegsoberfien erbeben und Thränen ver- 
giefsen, angewandelt von jenem Gefühle, dem unfer Dichter 
mit den edlen Worten Ausdruck gegeben hat: rßDer Menfchheit 
ganzer Jammer fafst mich anal Aus folchen Empfindungen 
fpricht der Geift der Humanität, der {ich loslöft von der 
mittelalterlichen Weltanfchauung und in der Rückkehr zur 
Natur und zum Menfchen für den neuen Inhalt die neue 
Form des Ausdrucks findet. Sie kennzeichnen Pirkheimer 
ebenfo wie Dürer als Bürger einer befferen Zeit, als moderne 
Menfchen.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.