Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Gold und Silber
Person:
Luthmer, Ferdinand
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1658998
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1661152
190 
Abschnitt. 
Die 
WVev 
Goldschmiedekunst. 
Um über die Goldschmiedekunst der deutschen Renaissance einen 
Überblick zu gewinnen, müssen wir uns vergegenwärtigen, auf welchen 
Wegen die Renaissancekunst überhaupt von ihrem Ursprungsland 
Italien in die deutsche Kunst eindrang. Es war der Weg über die 
Kleinkunst, die Buchornamentik und Kupferstechkunst, welchen die
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.