Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Gold und Silber
Person:
Luthmer, Ferdinand
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1658998
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1660875
162 
Abschnitt. 
Werke 
Die 
Goldschmiedekunst. 
an der 
gestellt 
Rückseite 
oder vom 
mit einer Handhabe versehene Tafel auf den Altar 
Priester dargereicht wurde. Diese "paces" pHegten 
von Edelmetall, oft mit reichem Schmuck an Email und Edelsteinen 
gemacht zu sein; auch solche von Elfenbein kommen vor. Sie sind 
meist handgrofs und in ihrer zentralen Komposition den Pluvial-
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.