Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Handbuch der Schmiedekunst
Person:
Meyer, Franz Sales
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1656576
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1658662
Die 
der 
Hauptgebiete 
Kunstschrniedetechnik. 
181 
Hifitef- und Vorderschurz, die Arm- und Beinschienen, die Achseb, 
Knie- und Ellbogenstüclze, die Hand- und Eisenschuhe, das sind im 
.l o .  
I,  ng äflgw 
 2x ä 1 
W xi. 
x  
T,   am". 
 m41!"   '   4 
Ä 1'  m: x-"AQQQ; MQZ w, 3  
äk U. .19:  "Wiml y"   
x li U, s; S;  l X 
1-3  f, i ä l "W; x  
XIII, l  ,47'  I1  
 i   "w;  
 . i  ..ßQ a  M, 
d",  f  ä Tw i.   k JIÄ 
 j   153 "VW? 
 I 1  M. "k  
1-] f]  xi 
H  p lfv  
P i   I i: i 
I, i  
  r  
ja 1,!  f  '51 
f H! i m11 X 
Xi  X  l F: X. 
{w  x I  X 
K" V X Hi 
 I,  Hi! 
 X j 
f i i  
allgemeinen 
Fig. 1 7 8.) 
Fig. 184. Verschiedene Degen und Schwerter. 
die einzelnen Teile eines solchen Eisenkleides. 
(Vergl.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.